So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 383
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

hallo! habe einen ford escort 1.4 Bj.91,bin zur asu und der

Diese Antwort wurde bewertet:

hallo!
habe einen ford escort 1.4 Bj.91,bin zur asu und der co wert ist viel zu hoch. der tüv sagte könte am temparatursensor liegen aber welcher ansaugluft oder kühlmittel und was würden die neu kosten.
mfg markus
Hallo Ratsuchender,

ich als Fordmechaniker kann dazu sagen, dass es wahrscheinlich nicht am Temperatursensor liegen wird, sondern an der Lambdasonde. Aber um auf Nummer sicher zu gehen, vielleicht noch den Kühlmittelsensor wechseln (ist ein Pfennigprodukt) Hierbei auf die Farbe der Isolierung des Sensors achten, weil diese unterschiedliche Farben haben.

Die Lamdasonde mißt den Restsauerstoffgehalt im Abgas und gleicht die Einspritzmenge des Kraftstoffs an. Ist der Restsauerstoff zu hoch, wird weniger eingespritzt und andersrum. Mißt diese nicht richtig, ist das Mischungsverhältnis vom Kraftstoff nicht richtig und der CO Wert stimmt nicht.

Ich hoffe geholfen zu haben, stehe für Rückfragen gern zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung Ihrerseits sehr freuen.

Gruss Thomas Hildebrandt
MechanikerTom und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.