So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4076
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

Hallo, ich bin gerade mit meinem frisch gekauften Hyundai

Kundenfrage

Hallo,
ich bin gerade mit meinem frisch gekauften Hyundai Sonata V6, Bj.96 zuhause angekommen, ich hatte 220km nach hause und folgendes Problem: auf der Autobahn lief er einwandfrei, ruhig keine Aussetzer oderr so etwas, von der Autobahn runter beim ersten anhalten ander Ampel fiel mir die Drehzahl auf die zwischen 500 und 1200 UpM schwankte, zweite Ampel ging der Motor aus, sprang aber sofort wieder an nur ich konnte keinen Gang mehr einlegen bevor ich das Auto nicht ganz ausgestellt hatte und sogar den Schlüssel abgezogen.
Habe ich nun 2 Probleme oder hängt das eine mit dem anderen zusammen.
Vielen Dank XXXXX XXXXX Antwort.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Fabian Meyer hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

ich nehme an, dass das Getriebe manuell zu schalten ist... Keine Automatik, Halbautomatik etc?

Hatten Sie in dem Moment, als der Motor ausgegangen ist und auch als die Drehzahl schwankte

- einen Gang eingelegt UND die Kupplung getreten
- oder war kein Gang eingelegt und die Kupplung nicht getreten?

wie hoch ist die Kilometerlaufleitung?

Mit freundlichen Grüßen - Fabian Meyer
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
es ist ein Automatikgetriebe und das Auto hat eine Laufleistung von 100000km, als der Motor ausging stand die Schaltung auf P