So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 361
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Hallo erstmals. Fahre einen Fod Sierra 2.0i. Problem Steuerkette

Kundenfrage

Hallo erstmals. Fahre einen Fod Sierra 2.0i. Problem: Steuerkette ist übergesprungen, Wie bekomme ich den Zylinder des Kettenspanners runter? ( Entspannt?)
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Hilfesuchender.

Ich entnehme Ihrer Fragestellung, dass Sie diese Arbeit tatsächlich selbst machen möchten. Nicht gerade beliebt, aber vielleicht hier eine kleine Hilfestellung:
Besondere Fieisigkeiten: (lach)
Um die Steuerkette runter zu bekommen muß man den Führungs-Pin der Riemenscheibe aus dem (aus dem Motorblock schauenden) Ende der Kurbelwelle heraushebeln! Erst dann lassen die die unteren Kettenräder herausziehen und man bekommt die Kette runter!

Um die Primärkette herunter zu bekommen, muß man erst die "kleine" Kette, die die Ölpumpe antreibt, runternehmen! Die Schraube vom Pumpenrad ist´ne 40er Torx!

Ich hoffe es ist verständlich erklärt, denn ohne Skizze ist so was immer sehr schlecht.

Gruss Thomas Hildebrandt
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo Thomas, gut erklärt, aber bekannt. Steuerkette, Führungsschiene und (kleiner) Kettenspanner der Ölpumpenkette bereits erneuert. Problem: der Spanner der Steuerkette ist so weit ausgefahren, das ich den Spannerarm nicht in Position bekomme, um den Bolzen einzuführen.

PS: Schraube schon seit etlichen Jahren an Autos, aber zum ersten mal an einem DOHC Motor :-)

mfg dieter

Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Dieter,

mir fällt dazu leider nur noch eine Lösung ein. Die Steuerkette so weit verdrehen bzw. Nockenwellen und Kurbelwellen bis genug Spiel vorhanden ist.

Wenn das auch nicht funktioniert, bin ich mit meinem Latein auch am Ende und es tut mir leid nicht helfen zu können dann.

Ich hoffe trotzdem ein bisschen geholfen zu haben

Gruss Thomas

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil