So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 361
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Betrifft Ford V 8 Motor 302 cu.inch Unterbrecherz ndung. Nach

Kundenfrage

Betrifft: Ford V 8 Motor 302 cu.inch Unterbrecherzündung.
Nach kurzer Laufzeit bilden sich innerhalb der Verteilerkappe Haarrisse von den Kontaktstiften aus. Nach den Brandspuren muss dann innerhalb der Verteilerkappe ein fürchterliches Gewitter stattfinden. Es gibt dann immer große Startschwierigkeiten. Der verteiler ist ein Mallory YL. ich habe schon viele verschiedene Verteilerkappen ausprobiert, aber immer das selbe!
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Ratsuchender,

habe Ihre Frage mal mit einem Elektroniker durchgesehen und ausdisskutiert. Wir sind zu folgenden Ergebnis gekommen:
Es kann nur die Ursache haben, der Strom aus der Verteilerkappe kann nicht weiterfließen zu den Zündkerzen. Die Entladung findet teilweise im Verteiler statt, weil die Zündkabel vom Verteiler zu den Zündkerzen kein Feld mehr aufbauen. d.h. kein Durchfluss. kurz und knapp: Zündkabel und Zündkerzen wechseln. (eventuell alten Verteiler jetzt nochmal erneuern, falls dieser wieder kaputt ist. Es liegt unseres Erachtens nicht an verschiedenen Ausführungen des Verteilers, sondern an den Kabeln, wie oben beschrieben, die eben den ankommenden Strom weiterleiten müssen zu den Zündkerzen über den Verteiler.

Ich hoffe ich konnte helfen.

Gruss Thomas Hildebrandt
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo Herr hildebrandt,

so weit war ich auch schon und habe alle Zündkabel gegen "high performance" siliconcabel ausgetauscht und auch mehrfach neue zündkerzen eingebaut.

die antwort ist einleuchtend, aber seltsamerweise sind die haarrisse an allen stiften sufgetreten und nicht an einzelnen. ich habe schon sehr viel herumexperimentiert, weiß mir aber langsam nicht mehr zu helfen.

gruß gerd köroska

Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo Herr Köroska,

 

ich werde noch mal mit meinem Kollegen jetzt sprechen, vielleicht haben wir ja die Möglichkeit die Telefonnummern mal zu tauschen, um dann Rücksprache zu halten. Ich denke es läßt sich immer dann mehr sagen, wenn gleich Rückfragen laufen, als wenn diese immer einfallen, wenn die Antwort schon geschrieben ist. Ich würde mich freuen, Ihnen trotzdem helfen zu können.

 

Gruss Thomas Hildebrandt