So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an rakrueger.
rakrueger
rakrueger, Sonstiges
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 3789
Erfahrung:  Rechtsanwalt
36252690
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ausländerrecht hier ein
rakrueger ist jetzt online.

Ich habe eine Frage.Kann meine Schwester (USA) ein Dauervisa

Kundenfrage

Ich habe eine Frage.Kann meine Schwester (USA) ein Dauervisa erhalten sie hat hier eine große familie 12 Personen die alle sehr betagt sind. sie selber ist77 Jahre alt., Der Rest der Geschwister bewegt sich zwischen 80-und 90 Jahre.
Einpaar Daten zu meiner Schwester Sie ist 77 Jahre.Hat 4Kinder in Amerika und 8 Enkel.
Sie ist Witwe hat ein gutes einkommen ,Sie ist ausreichend Versichter und hat auch nie die Absicht auf die Dauer in BRD zu Leben.
Frage gibt es eine Möglichkeit ein Dauervisa zu erhalten
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Ausländerrecht
Experte:  rakrueger hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r)!

Besten Dank für Ihre Frage, zu der ich Ihnen gerne Auskunft gebe wie folgt.

Für Aufenthalte über drei Monate sind Ausländer grundsätzlich visumpflichtig.

Ihre Schwester sollte einfach mal bei der zuständigen Ausländerbehörde einen Antrag für einen längerfristigen Aufenthalt in Deutschland stellen. Staatsangehörige der USA können diesen Antrag auch nach der Einreise stellen.

Zuständig ist die Ausländerbehörde des Ortes, an dem Ihre Schwester ihren Wohnsitz nehmen wird.

Ihre Schwester kann den Antrag auch vor einer Einreise bei der deutschen Auslandsvertretung in den USA stellen.

Weitere Informationen und auch das Antragsformular für einen längerfristigen Aufenthalt finden Sie unter folgendem Link:

http://www.auswaertiges-amt.de/DE/EinreiseUndAufenthalt/Visabestimmungen_node.html#doc350344bodyText2

Meiner Ansicht nach müssten nach Ihrer Schilderung die Voruassetzungen für einen längerfristigen Aufenthalt gegeben sein. Ihre Schwester kann sich selbst unterhalten, ist krankenversichert und hat einen Grund, nämlich ihre Familie, sich längerfristig in Deutschland aufzuhalten.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.

Experte:  rakrueger hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in, ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer.