So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Sonstiges
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 6160
Erfahrung:  Ausländerrecht ist einer der Tätigkeitsschwerpunkte.
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ausländerrecht hier ein
ragrass ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe für unseren Freund

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe für unseren Freund aus Ägypten im November eine Einladung geschrieben damit er für drei Monate zu Besuch zu Uns nach Deutschland kommen könnte. Das Schengenvisum wurde abgelehnt auf Grund das die Botschaft nicht daran glaubt dass er zurückkehren wird nach Ägypten da er zu wenig verwurzelt sei mit seiner Familie und dem Heimatland.Wir haben daraufhin Remonstration eingelegt jetzt im Januar mit der Erklärung warum er auf jeden Fall zurückkehren würde. Die Botschaft hat ein zweites mal abgelehnt.Rechtsbehelfsbelehrung wäre: Gegen diesen Bescheid kann innerhalb eines Monats klage beim Verwaltungsgericht Berlin erhoben werden. Meine Frage wäre: Was für möglichkeiten gibt es überhaupt noch? Mit freundlichen Grüssen K. Spannenberger
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Ausländerrecht
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller, das Problem ist, dass das Verwaltungsgericht auch NUR positiv entscheidet, wenn man zu dem Rückkehrwillen vorträgt. Da dies natürlich eine subjektive Sache ist und niemand einem anderen in den Kopf schauen kann, müssen objektive Kriterien, wie die Verwurzelung - finanziell, familiär unsw. - nachgewiesen werden. Gelingt dies nicht, macht das Klageverfahren wenig Sinn, weil es kaum erfolgreicher sein wird. Ich hoffe, Ihnen behilflich gewesen zu sein und darf Sie um Bewertung der Antwort bitten. Falls noch Fragen bestehen, nehmen Sie bitte Kontakt auf. Vielen Dank ! Mit freundlichen GrüßenRA Grass
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Meine Frage war ob wir noch eine andere Möglichkeit haben z.b. dass er für kürzere Zeit einreissen könnte als normaler Tourist oder so?

Experte:  ragrass hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller, auch als normaler Tourist wird geprüft, ob er beabsichtigt, Deutschland wieder zu verlassen. Man kann lediglich zu einem späteren Zeitpunkt einen erneuten Antrag stellen, in der Hoffnung, dass die Rückkehrwilligkeit anders bewertet wird. Mit freundlichen GrüßenRA Grass
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte FrauCustomer Wie lange sollen wir warten bis zum nächsten Versuch?

Experte:  ragrass hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller, daist eine gute Frage, die schwer zu beantworten ist. Aber gefühlsmäßig sollte man mindestens 3 Monate warten. Mit freundlichen Grüßen RA Grass
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Ok und wäre es dann eher zu versuchen mit dem Touristenvisum für kürzere Zeit oder dem Schengenvisum für bis zu drei Monate ,da müsste die Einladung ja wieder von uns kommen und beim Touristenvisum braucht er ja die Buchung von einem Hotel glaube ich. Aber wir würden ja für Ihn aufkommen in der Zeit ,dafür muss man ja bei Dieser Einladung unterschreiben.

Experte:  ragrass hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller, als Tourist mit Hotel wäre sicher besser, also einfacher. Dwann bräuchte man auch keine Verpflichtungserklärung und auch keine Einladung. Mit freundlichen GrüßenRA Grass
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller, bestehen noch Nachfragen ? Falls nicht geben Sie bitte eine Bewertung ab. Vielen Dank ! Mit freundlichen Grüßen RA Grass
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Wissen Sie wie hoch das Vermögen auf dem Sparkonto oder normalen Konto sein muss. Ist es egal ob er es selbst erarbeitet hat oder ihm ein teil überwiesen wird.?

Experte:  ragrass hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller, woher das Kapital stammt ist gleichgültig. Die Höhe des Vermögens hängt von der Dauer des Aufenthaltes ab. Es wird soviel benötigt, damit der Lebensunterhalt für die Dauer des Aufenthaltes gesichert ist. Mit freundlichen GrüßenRA Grass
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Vielen Dank für die schnellen Antworten, ich wünsche Ihnen einen schönen Abend.

Mit freundlichen Grüssen

K. Spannenberger

Experte:  ragrass hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller, gern geschehen. Ich wünsche auch einen schönen Abend und alles Gute. Über eine Bewertung würde ich mich freuen und bedanke ***** *****ür im Voraus. Mit freundlichen GrüßenRA Grass
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller,bestehen noch Nachfragen ? Falls nicht, nehmen Sie bitte noch eine Bewertung vor oder teilen Sie mit, was einer solchen entgegensteht.Mit freundlichen GrüßenRA Grass
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller, es wurde bemerkt, dass Sie noch keine Bewertung abgegeben haben. Sie haben ausführliche Antworten auf Ihre Fragen erhalten und es entspreicht u.a. dem Gebot der Fairnis, wenn Sie die Bemühungen durch Abgabe einer Bewertung honoriere. Bitte nehmen Sie daher nun die Bewertung vor. !! Mit freundlichen GrüßenRA Grass
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller, Bitte nehmen Sie nun die Bewertung vor, oder steht dieser etwas entgegen ? Bitte nehmen Sie zumindest Kontakt auf ! Mit freundlichen GrüßenRA Grass

Ähnliche Fragen in der Kategorie Ausländerrecht