So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an hsvrechtsanwaelte.
hsvrechtsanwaelte
hsvrechtsanwaelte, Rechtsanwalt
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 1700
Erfahrung:  Mitglied der ARGE Verwaltungsrecht im DAV
61407990
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ausländerrecht hier ein
hsvrechtsanwaelte ist jetzt online.

Als erstes, was kostet ihre Beratung Mein Freund ist Nigerianer, lebt und arbeitet zur Ze

Kundenfrage

als erstes, was kostet ihre Beratung
Mein Freund ist Nigerianer, lebt und arbeitet zur Zeit in Indien. Er und ich möchten das er zu mir nach Deutschland kommt, wobei wir auch heiraten wollen. Welche Voraussetzungen müssen wir dafür erfüllen.
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Ausländerrecht
Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller,
vielen Dank ***** ***** Anfrage. Sie haben 16.22 $ ausgelobt, was zu zahlen wäre, so wird es mit hier angezeigt.
Ich antworte Ihnen gerne für diesen Betrag, vielen Dank ***** ***** Rückmeldung.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Guten Tag Herr Hesterberg

Welche Informationen brauchen Sie noch, um mir weiter zu helfen

Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 1 Jahr.
Vielen Dank, ***** ***** Ihnen gerne wie folgt, wobei ich zunächst keine weiteren Informationen von Ihnen benötige:
Im Prinzip ist das recht einfach:
Ich unterstelle einmal Ihre deutsche Staatsangehörigkeit, womit gilt:
Die Aufenthaltserlaubnis ist dem ausländischen Ehegatten eines Deutschen (oder gleichgeschlechtlichen Lebenspartner) zu erteilen, wenn der Deutsche seinen gewöhnlichen Aufenthalt im Bundesgebiet hat.
Für den Familiennachzug zu einem Ausländer (falls Sie kein(e) Deutsche(r) sind) muss
- der Ausländer eine Niederlassungserlaubnis, Erlaubnis zum Daueraufenthalt – EU, Aufenthaltserlaubnis oder eine Blaue Karte EU besitzen und
- ausreichender Wohnraum zur Verfügung stehen.
Es ist zunächst vom Ausland aus ein Visum zum Ehegattennachzug bzw. zur Heirat in Deutschland einzuholen. Genaueres teilt Ihnen (im Netz) die deutsche Auslanfsvertretung in Indien oder Nigeria mit.
Ich hoffe, Ihnen damit weitergeholfen zu haben und danke ***** ***** Ihre Bewertung, wenn Sie keine Nachfragen mehr haben.
Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 1 Jahr.
Haben Sie noch Nachfragen? Ansonsten danke ***** ***** für Ihre Bewertung.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Ausländerrecht