So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an hsvrechtsanwaelte.
hsvrechtsanwaelte
hsvrechtsanwaelte, Rechtsanwalt
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 1730
Erfahrung:  Mitglied der ARGE Verwaltungsrecht im DAV
61407990
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ausländerrecht hier ein
hsvrechtsanwaelte ist jetzt online.

Guten Tag meine Damen und Herren, ich bin eine ausländische

Kundenfrage

Guten Tag meine Damen und Herren,
ich bin eine ausländische Studentin und komme aus eine nicht Eu-länder, studiere nun im DE. Mein Freund ist Österreicher und hat eine gute Arbeit in Deutschland. (Wir wohnen beide gerade im Deutschland) Wir möchten endlich heiraten und eine Familie gründen. Nun ist meine Frage:
_ ich möchte nach dem Heiraten mein Studium aufhören und konzentriere mich total auf meine neue Familie. Das heiß, ich schaffe noch nicht meines Studium. Wir haben vor, erst einpaar Jahre wegen seine Arbeit im DE wohnen, dann vielleicht im Österreich. Wie kann ich mein Visum im diesem Fall verlängern? Darf ich also mein Visum nach mein Mann folgen/ abhängen? Wieviel Jahr nachher bekomme ich auch eine unbefristet Visumstatus?
_ falls wir ein zusammen Kind haben, aber noch nicht Heiratsantrag bei Bezirksamt geschafft haben. Mein Freund macht Vaterschaft und das Kind natürlich die österreichische Staatsbürgerschaft bekommt. Ich wollte nicht von sie getrennt wurde. Darf ich weiterhin im Deutschland/ Österreich bleiben, da Ich die Mutter von das Kind bin?

Vielen Dank XXXXX XXXXX und mit freundlichem Grüßen,
Tina
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Ausländerrecht
Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 3 Jahren.

hsvrechtsanwaelte :

Sehr geehrte Fragestellerin, vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich gerne wie folgt beantworte:

hsvrechtsanwaelte :

Ein Antrag auf eine Erteilung eines Aufenthaltstitels wegen Heirat ist möglich, macht aber erst Sinn, wenn die Heirat vollzogen ist und in Deutschland anerkannt ist bzw. in Deutschland geschlossen wurde.

hsvrechtsanwaelte :

Richtig, Heirat und Studium sind unterschiedliche Aufenthaltszwecke. Wird aber der Ehegattennachzug wegen Heirat gewährt und liegt damit ein Aufenthaltstitel vor, so berechtigt dieser zur Fortführung des Studiums oder dazu, dieses zu beenden bzw. zu arbeiten oder sich der Kindererziehung zu widmen, solange der Lebensunterhalt für beide Ehegatten gesichert ist.

hsvrechtsanwaelte :

Da Ihr Freund EU-Bürger ist sind Sie auch freizugsberechtigt, können also in Deutschland oder Österreich wohnen. Wohnen Sie jetzt in Deutschland, können Sie dort den Ehegattennachzug einleiten.

hsvrechtsanwaelte :

Ohne vorherige Ausreise ist ein unmittelbarer Wechsel des Aufenthaltszwecks möglich, wenn der
Ausländer (z. B. durch Eheschließung) einen gesetzlichen Anspruch auf Erteilung der Aufenthaltserlaubnis erworben hat.

hsvrechtsanwaelte :

Meiner Meinung nach müssen Sie daher vorher nicht mehr in Ihr Heimatland zur Visumsbeantragung.

hsvrechtsanwaelte :

Wenden Sie sich also an die örtlich Ausländerbehörde in Deutschland - dann können Sie dort einen neuen Antrag stellen, wenn die Heirat stattgefunden hat.

JACUSTOMER-lvmgx39b- : Meine Aufenthaltserlaubnis ist bald ungültig. Es dauert nur noch 5 Monate. Ich habe Sorge, dass mein Ehegattennachzug wegen Heirat monatlang dauert, und meine Aufenhaltserlaubnis könnte nicht gleichzeitig wechsel werden. im fall, müsste ich zurrück mein Heimatland und warte bis zum mein Unterlagen fertig bearbeitet?
hsvrechtsanwaelte :

Wie lange studieren Sie denn schon, in welchem Semester sind Sie?

JACUSTOMER-lvmgx39b- : Ich bin im 8.Semester. Nach dem Prüfungsordnung meiner Uni darf ich nur 9 Semester lang studieren. Das heiß, bis zum ende diese Simmersemester.
hsvrechtsanwaelte :

In Ordnung. Eine Verlängerung der jetzigen Aufenthaltsberechtigung sollte trotzdem möglich sein, um dann nahtlos eine Aufenthaltsberechtigung wegen Heirat zu erhalten. Sprechen Sie das am besten jetzt mit der Ausländerbehörde ab. Das sollten klappen.

JACUSTOMER-lvmgx39b- : Vielen Dank ;) alles klar
hsvrechtsanwaelte :

Gern geschehen und vielen Dank für Ihre Bewertung, wenn Sie keine Nachfragen mehr haben.

JACUSTOMER-lvmgx39b- : Das mache ich. Danke nochmal und wünsche ihnen schönen Tag noch
hsvrechtsanwaelte :

Gern geschehen und vielen Dank für Ihre Bewertung, wenn Sie keine Nachfragen mehr haben.