So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Advopro.
Advopro
Advopro, Rechtsanwalt
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 9380
Erfahrung:  Im Ausländerrecht habe ich bereits mehrere Mandate betreut
26039601
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ausländerrecht hier ein
Advopro ist jetzt online.

die Deutsche Botschaft in Jakarta hat den Pass nicht rechtzeitig

Kundenfrage

die Deutsche Botschaft in Jakarta hat den Pass nicht rechtzeitig zugestellt, so dass meine Bekannte aus Indonesien ihren flug nicht antreten konnte und kein refund bekommt. 1.100 Euro sind weg
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Ausländerrecht
Experte:  Advopro hat geantwortet vor 3 Jahren.

Advopro :

Sehr geehrter Ratsuchender,

Advopro :

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Advopro :

Bitte schildern Sie kurz Ihre konkrete Frage zu diesem Sachverhalt.

Advopro :

Mit freundlichem Gruß

Advopro :

Dr. Danjel-Philippe Newerla, Rechtsanwalt

JACUSTOMER-gwb30jml- :

Anfang August hat meine Freundin aus Indonesien ein Visumantrag bei der Deutschen Botschaft in Jakarta gestellt. Das Visum wurde abgelehnt und danch hat sie remonstriert. Die Botschaft forderte sie dann nach 2 Monate auf, ihren Pass mit Ticket nach Jakarta zu schicken, da sie nun doch ein Visum bekommt.

Advopro :

vielen Dank für Ihren Nachtrag.

Advopro :

Bitte teilen Sie mir noch einmal den Kern ihrer Anfrage mit.

Advopro :

Wollen Sie Schadensersatz oder geht es um den Aufenthaltstitel?

Advopro :

MfG

JACUSTOMER-gwb30jml- :

Der Pass war dann ca. 3 Wochen in der Botschaft und wir haben mehrmals dort angerufen. Man vertrösstete uns immer und letzten Mittwoch bekam sie einen Anruf, dass das Visum fertig ist und man den Pass zum Konsulat nach Bali schicken würde. Bis heute ist der Pass nicht dort und ihr Flug ist am Montag. Bekanntlich arbeitet das Konsulat nicht am Wochenende, so dass sie keine Möglichkeit mehr hat, rechtzeitig ihren Pass mit Visum zu bekommen, da der Flug von Bali nach Deutschland sehr früh ist. Das Tickert ist nicht erstattungsfähig. Der Flug kostete 1.100 Euro. Wer ersetzt die Kosten, da die Botschaft den Pass nicht rechtzeitig nach Bali geschickt hat, bzw, die Bearbeitung "verschlammt" wurde. Es war ja nicht ihr Fehler. Was kann man tun?

JACUSTOMER-gwb30jml- :

Es geht um Schadenersatz. Das Visum bekam sie ja laut Mitteilung der Botschaft.

JACUSTOMER-gwb30jml- :

An wen können wir uns wenden. Ist das Auswärtige Amt dafür zuständig?

Advopro :

vielen Dank für den Nachtrag.

Advopro :

Ich kann sie gut verstehen.

Advopro :

Leider sieht es erfahrungsgemäß aus schlecht, hier Schadensersatzansprüche geltend zu machen.

Advopro :

Theoretisch kommen Ansprüche auf Amtspflichtverletzung in Betracht.

Advopro :

Da es sich um die deutsche Botschaft handelt, könnten diese auch in Deutschland vor dem zuständigen Gericht geltend gemacht werden.

Advopro :

Meiner Erfahrung nach sind aber leider solche Prozesse in den seltensten Fällen aussichtsreich, da die Behörde schnell ausreden findet, um den Richter zu überzeugen.

Advopro :

Bitte verstehen Sie mich nicht falsch, die Erfolgsaussichten sind aber in der Praxis extrem gering in solchen Prozessen, zumal Ihre Freundin die Beweislast hätte.

Advopro :

Gut, dass sie zumindest das Visum erhalten hat.

Advopro :

Sie könnten aber versuchen, sich an das auswärtige Amt zuwenden.

Advopro :

Auch ich habe mit dieser Behörde persönlich und auch beruflich schon sehr gute Erfahrungen gemacht.

Advopro :

Vielleicht kann man ja da vermittelnd weiterhelfen.

Advopro :

Ich hoffe ihnen geholfen zu haben und wünsche Ihnen einen angenehmen Freitagabend

Advopro :

mit freundlichen Grüßen

JACUSTOMER-gwb30jml- :

Ok, was wäre, wenn der Pass mit der Diplomatenpost verloren gegangen ist? Dann muss sie einen neuen Pass beantragen und das ist in Indonesien nicht so einfach. Erhebliche weitere Kosten kommen dann auf sie zu.

Advopro :

Dr. Danjel-PHilippe Newerla, Rechtsanwalt

Advopro :

Das kann ich verstehen, dann wäre aber die Post schuld.

Advopro :

Das Problem ist nämlich, dass sie für einen Schadensersatzanspruch ein Verschulden der Behörde nachweisen müssten. Das geht leider in den meisten Fällen nicht durch vor Gericht.

JACUSTOMER-gwb30jml- :

Das wünsche ich Ihnen auch. Ein schönes Wochenende.

Advopro :

MfG

Advopro :

vielen Dank!

JACUSTOMER-gwb30jml- :

Vielen Dank und freundliche Grüße aus Iserlohn

Advopro :

Sehr gern geschehen.

Advopro :

Viele Grüße zurück von der stürmischen Nordseeküste

Advopro :

Bitte hinterlassen Sie noch kurz eine Bewertung für meine Beratung.

Advopro :

MfG

Experte:  Advopro hat geantwortet vor 3 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  Advopro hat geantwortet vor 3 Jahren.


Sehr geehrter Ratsuchender,


bitte teilen Sie mir mit, was noch unklar ist bzw. wo Sie noch Rückfrage bedarf haben,dann möchte ich Ihnen gerne darauf antworten.

Ansonsten wäre es nett, wenn Sie mir kurz eine Bewertung hinterlassen könnten. Erst durch eine neutrale (Frage beantwortet) Bewertung (aufwärts) erhalte ich eine Vergütung für meine Beratung.

Bislang haben Sie mich noch nicht bezahlt, sondern lediglich eine Anzahlung geleistet. Diese wird erst durch eine entsprechende Bewertung für die Bezahlung (bitte einmal auf den entsprechenden Smiley unter meiner Antwort klicken) des Experten (hier also mich) freigegeben.


Mit freundlichem Gruß

Dr. Danjel-Philippe Newerla, Rechtsanwalt