So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ClaudiaMarieSch...
ClaudiaMarieSchiessl
ClaudiaMarieSchiessl, Rechtsanwältin
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 16932
Erfahrung:  19 Jahre Anwaltserfahrung
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ausländerrecht hier ein
ClaudiaMarieSchiessl ist jetzt online.

Guten Morgen, mein Freund, er lebt in Tunesien und ich planen,

Kundenfrage

Guten Morgen,
mein Freund, er lebt in Tunesien und ich planen, dass er mich für 3 Monate in Deutschland besucht. Das Visum muss er in Tunis beantraen.
Bitte teilen Sie mir doch mit, welche Unterlagen von mir benötigt werden
bzw. was ich in die Wege leiten muss, damit er sein Visum bekommt.
Die Bestreitung des Lebensunterhaltes ist für mich kein Problem, da ich eine unbefristete Arbeitsstelle Vollzeit habe und über das nötige Einkommen verfüge.

Im Voraus herzlichen Dank
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Ausländerrecht
Experte:  ClaudiaMarieSchiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


vielen Dank XXXXX XXXXX Anfrage, die ich Ihnen sehr gerne wie folgt beantworten möchte:

Zunächst einmal muss Ihr Freund selbst dieses Visum bei der deutschen Botschaft beantragen.

Dazu muss er nachweisen, dass sein Aufenthalt finanziell abgesichert ist.


Kann er das nicht müssen Sie als Gastgeberin sich verpflichten für alle aus dem Aufenthalt Ihres Freundes in Deutschland entstehenden Verpflichtungen aufzukommen.

Das erfasst die Kosten für eine evtl Krankenbehandlung und auch die Kosten für den Rückflug nach Tunesien


Zuständig für die Entgegennahme dieser Erklärung ist die Ausländerbehörde an Ihrem Wohnort.

Dort bekommen Sie auch das Formular für die Verpflichtungserklärung.


Da Ihr Freund auch eine Krankenversicherung benötigt, die schengenwrit gültig ist und eine Deckungssumme von mindestens 30.000 Euro umfasst müssen Sie auch diese ggf für ihn abschließen.




Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen

bitte fragen Sie sehr gerne nach

wenn ich helfen konnte freut mich eine positive Bewertung

vielen Dank
ClaudiaMarieSchiessl und weitere Experten für Ausländerrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Frau Schiessl,


 


herzlichen Dank für die schnelle Antwort.


Ich habe noch folgende Fragen.


 


Was muss ich ausser diesem Formular noch zu ihm schicken?


Falls ich diese Krankenversicherung abschliesse, kennen Sie die


ungefähren Kosten?


Ich habe ausserdem gehört, dass ich eine schriftl. Einladung


einreichen muss.


Finde ich im Internet Formulare die man ausdrucken kann oder kann


ich diese schriftl. anfordern?


 


Ihrer Nachricht sehe ich entgegen und verbleibe


 


mit freundlichem Gruss


 


Beate Lenz


 

Experte:  ClaudiaMarieSchiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


viele. Dank für Ihren Nachtrag.

Die Einladung muss ein Brief sein mit der Angabe der persönlichen Daten Ihres Freundes, Grund der Einladung, Unterkunft und Dauer des Aufenthalts, weitere Einzelheiten.

Es ist wichtig, hier einen Zweck anzugeben, aus dem sich die nur vorübergehende Natur des Aufenthalts ergibt.

Die Formulare können Sie sich ggf von der Ausländerbehörde zuschicken lassen.


Was die Kosten anbelangt so gibt es hier verschiedene Versichherungen, die unzerschiedlche Leistungen erfassen, von verschiedenen Versicherungsunternehmen.


Zb Axa low cost 0,99 Euro pro Tag


Hier lohnt sich ein Vergleich.



Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen

wenn ja freue ich mich über eine positive Bewertung

vielen Dank
ClaudiaMarieSchiessl und weitere Experten für Ausländerrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Herzlichen Dank.


 


Freundliche Grüsse


 


Beate Lenz

Experte:  ClaudiaMarieSchiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
Ich danke Ihnen und alles Gute