So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 16989
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ausländerrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Sehr geehrter Herr Raschwerin, ich stele Ihnen einen Fall

Kundenfrage

Sehr geehrter Herr Raschwerin,
ich stele Ihnen einen Fall vor:
es ist eine Dame aus Iran.Sie ist 76 jahre alt.Ihr ehegatte ist vor 3 jahren gestorben.Sie hat niemanden in Iran.Ihr Sohn wohnt in Deutschland.Er arbeitet und hat 2500 Euro Einkommen/monat. Sie wuerde gerne bei ihrem Sohn leben.
1.Kann Sie einen unbefristeten Aufenthalt durch ihren Sohn bekommen?
2.Wie lange kann der Prozess dauern?
3.Kann sie zwischendurch ausserhalb von Deutschland reisen?
4.Bundesweit dauer der Aufenthaltsprozess gleich lang?

MfG
Cyrus
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Ausländerrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Gern beantworte ich Ihre Fragen wie folgt:

1.Kann Sie einen unbefristeten Aufenthalt durch ihren Sohn bekommen?

Ja im Rahmen der Familienzusammenführung ist dies durchaus möglich.

2.Wie lange kann der Prozess dauern?

Das kommt darauf an, ob die Behörde gleich bewilligt oder ob sie gerichtlich vorgehen muss. Es kann also zwischen einem Monat und ein bis zwei Jahren dauern.

3.Kann sie zwischendurch ausserhalb von Deutschland reisen?

Nein.

4.Bundesweit dauer der Aufenthaltsprozess gleich lang?

Ja.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Ausländerrecht