So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an jut1967.
jut1967
jut1967, Rechtsanwalt
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 103
Erfahrung:  Fachanwalt für Arbeitsrecht. Lehrbeauftragter an der Universität Hamburg.
69342875
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ausländerrecht hier ein
jut1967 ist jetzt online.

Ich habe eine etwas aussergewoehnliche Frage. In Thailand ist

Kundenfrage

Ich habe eine etwas aussergewoehnliche Frage. In Thailand ist die gleichgeschlechtliche ehe bzw. lebenspartnerschaft nicht erlaubt. Wäre es denn möglich wenn wir trotzdem zu einem notar in thailand gehen und unsere lebenspartnerschaft dort beglaubigen lassen und hätte das irgendwelche vorteile oder haette dies rechtlich einfach keinerlei kraft weil es in thailand geschehen ist obwohl ja bei einem notar. man hat mir zum beispiel in deutschland gesagt dass man eine lebenspartnerschaft in bayern ueber einen notar schliesst. da ist mir dann in den sinn gekommen ob dies denn auch in thailand möglich wäre da ich hier mit meinem lebenspartner lebe oder ob diese erklärung keinerlei rechtsgültigkeit hat weil in dem land keine gleichgeschlechtliche partnerschaft erlaubt ist.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Ausländerrecht
Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 4 Jahren.

hsvrechtsanwaelte :

Sehr geehrter Fragesteller, ich muss leider die Frage wieder freigeben, da ich Auskünfte zum thailändischen Recht nicht geben kann. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Experte:  jut1967 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller!
Herzlich willkommen bei justanswer.
Wenn in Thailand keine gleichgeschlechtliche Lebenspartnerschaft erlaubt ist(ich habe dies nicht nachgeprüft-Sie sind hier sicherlich besser informiert),ist es sinnlos,vor einem thailändischen Nozar etwas beglaubigen zu lassen.Die rechtliche wirkung wäre-auch in Deutschland-"Null".
Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung,
ansonsten erbitte ich ihre positive Bewertung (smiley-button).
Ihnen alles Gute und beste Grüße
Experte:  jut1967 hat geantwortet vor 4 Jahren.
bitte nehmen Sie noch die Bewertung vor!