So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an hsvrechtsanwaelte.
hsvrechtsanwaelte
hsvrechtsanwaelte, Rechtsanwalt
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 1730
Erfahrung:  Mitglied der ARGE Verwaltungsrecht im DAV
61407990
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ausländerrecht hier ein
hsvrechtsanwaelte ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin seit einiger Zeit mit

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin seit einiger Zeit mit einer Frau aus den Philippinen (mit Reisepass der Philippinen) eng befreundet. Wir möchten auch nächstes Jahr gerne heiraten. Die Dame lebt und arbeitet seit 3 Jahren in Beirut/Libanon. Nun möchte ich sie für 1-2 Wochen nach Deutschland zu Besuch einladen. Welche Vorgehensweise und Art von Visum, das bei der deutschen Botschaft in Beirut zu beantragen wäre, würden Sie mir empfehlen? Was müssten wir als erste tun, um den Visumsprozess zu starten? Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar, da dieser spezielle Fall on-line kaum zu recherchieren ist.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Ausländerrecht
Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 4 Jahren.

hsvrechtsanwaelte :

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich gerne wie folgt beantworte:

hsvrechtsanwaelte :

Sie müssten sich zwecks eines Besuchsvisums an die deutsche Botschaft in Beirut wenden. Später wäre ein Visum zur Heirat bzw. einem Ehegattennachzug denkbar.

hsvrechtsanwaelte :

Zurück zum Besuchsvisum:

hsvrechtsanwaelte :

Sie müssten einen Termin mit der Botschaft ausmachen.

hsvrechtsanwaelte :

Dieses gilt für alle Personen mit dem Wohnsitz im Libanon.

hsvrechtsanwaelte :

Beantragen müssten Sie ein Schengen-Visum zum kurzfristigen Besuchsaufenthalt.

hsvrechtsanwaelte :

Insbesondere muss der Lebensunterhalt und eine Rückreise gesichert sein. Notfalls müssten Sie dieses sicherstellen, durch eine sogenannte Verpflichtungserklärung.

hsvrechtsanwaelte :

Online können Sie sich direkt bei der Botschaft in Beirut bezüglich der notwendigen Unterlagen und Terminsvergabe erkundigen.

hsvrechtsanwaelte :

Falls Sie noch Fragen haben, können Sie sich gerne an mich wenden. Ansonsten bitte ich höflich um Ihre Bewertung.

Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 4 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

haben Sie noch irgendwelche Nachfragen?

Ansonsten bitte ich höflich darum, meine Antwort zu bewerten, wodurch meine Arbeit bezahlt würde.

Vielen Dank.
Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

falls Sie keine Nachfragen haben, bitte ich höflich um Ihre Bewertung meiner Antwort, wodurch meine Arbeit bewertet würde. Vielen Dank.

Eine Nachfrage etc. kann ich hier nicht sehen, bei technischen Problemen wenden Sie sich bitte an den Kundendienst von justanswer.