So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an hsvrechtsanwaelte.
hsvrechtsanwaelte
hsvrechtsanwaelte, Rechtsanwalt
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 1730
Erfahrung:  Mitglied der ARGE Verwaltungsrecht im DAV
61407990
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ausländerrecht hier ein
hsvrechtsanwaelte ist jetzt online.

Guten Abend,unser Au Pair war heute auf der Botschaft,

Kundenfrage

Guten Abend, unser Au Pair war heute auf der Botschaft,ihr Visum wurde mit folgender Begründung abgelehnt:"hallo liebe Familie xxxx [xx] xxxx: ich komme gleich von der Botschaft [xx] xxx: ich schreibe dir was sie mir gesagt haben [xx] xxx: Sie konnten in keinster Weise glaubhaft darlegen;inwieweit sich ein Aupair Aufenthalt gewinnbringend in Ihre Lebenssituation einfuegen wuerde. Ihnen wird empfohlen; nach Abschluss des Studiums in Kamerun ein Aufbaustudium in Dld in Erwaegung zu ziehen [xx] xxx: mit freundlichen Gruessen [xx] xxx: im Auftrag [xx] xxx:: xxxxx xxx" Was sollte bzw. kann sie jetzt noch etwas dagegen unternehmen?Und was genau. Mit frdl. Grüßen xxxxx

Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Ausländerrecht
Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 4 Jahren.

hsvrechtsanwaelte :

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich gerne wie folgt beantworte:

JACUSTOMER-satv6hz4- :

Guten Abend!

hsvrechtsanwaelte :

Möglich wäre eine sogenannte Remonstration gegen die Visumsablehnung.

JACUSTOMER-satv6hz4- :

Was heißt das?

hsvrechtsanwaelte :

Gegen einen ablehnenden Bescheid im Visumverfahren kann der Antragsteller innerhalb eines Monats schriftlich bei der Auslandsvertretung remonstrieren. Die Auslandsvertretung wird den Visumantrag in diesem Fall erneut prüfen.


Kann auch danach nicht festgestellt werden, dass der Antragsteller die Visumerteilungsvoraussetzungen erfüllt, so werden dem Antragsteller die für die Ablehnung seines Antrages ausschlaggebenden Gründe nochmals ausführlich in einem Remonstrationsbescheid schriftlich mitgeteilt

Gegen diesen Bescheid kann der Antragsteller innerhalb eines Monats beim Verwaltungsgericht Berlin Klage erheben.

hsvrechtsanwaelte :

Zum Visum an sich:

hsvrechtsanwaelte :

Die Voraussetzung einer Erforderlichkeit der Au-pair-Beschäftigung muss glaubhaft gemacht werden,

JACUSTOMER-satv6hz4- :

die Erforderlichkeit von Seiten des Aupair ?

JACUSTOMER-satv6hz4- :

was kann sie da schreiben

hsvrechtsanwaelte :

Die Au-pair-Beschäftigung besteht in der zeitlich begrenzten Aufnahme in Familien gegen bestimmte Gegenleistungen (Au-pair bedeutet „auf Gegenseitigkeit“) von jungen Ausländern, die gekommen sind, um ihre Sprachkenntnisse und gegebenenfalls ihre Berufserfahrung zu vervollständigen und ihre Allgemeinbildung durch eine bessere Kenntnis des Gastlandes zu erweitern.

JACUSTOMER-satv6hz4- :

wir haben ihr einen Aupairvertag geschickt und eine Versicherungsbescheinigung

hsvrechtsanwaelte :

Ihr Au-Pair müsste das nachweisen, was ich oben geschrieben habe.

hsvrechtsanwaelte :

Es geht also um Erweiterung der deutschen Sprachkenntnisse und ihrer Berufserfahrung/Allgemeinbildung.

JACUSTOMER-satv6hz4- :

wie soll sie bitte das nachweisen das der Aufenhalt bei uns ihre Sprachkenntnisse und die Allgemeinbildung ?

JACUSTOMER-satv6hz4- :

verbessert

hsvrechtsanwaelte :

Sie muss Ihren Lebenslauf vortragen und Ihre Lebensplanung. Deutschkenntnisse einfacher Art müssen schon vorliegen.

JACUSTOMER-satv6hz4- :

sie hat bereits die Gotheschule besucht und ihren Deutschkurs b1 und b2 bestanden

hsvrechtsanwaelte :

Okay, dann sollte hier im Wege der Remonstration dieses nochmals vorgetragen werden. Weitere Voraussetzungen sind nicht notwendig.

JACUSTOMER-satv6hz4- :

vielen Dank für die Hilfe

hsvrechtsanwaelte :

Zum Alltag eines Au-pairs gehört nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit im Allgemeinen:
Leichte Hausarbeiten zu verrichten, also mitzuhelfen, die Wohnung sauber und in Ordnung zu halten sowie die Wäsche zu waschen und zu bügeln; das Frühstück und einfache Mahlzeiten zuzubereiten; die jüngeren Kinder zu betreuen, das heißt, sie zu beaufsichtigen und auf dem Weg in den Kindergarten oder in die Schule oder zu bestimmten
Veranstaltungen zu begleiten, mit ihnen spazieren zu gehen oder zu spielen; das Haus
bzw. die Wohnung zu hüten und die Haustiere zu betreuen

hsvrechtsanwaelte :

Gern geschehen und vielen Dank für Ihre Bewertung.

Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 4 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

falls Sie keine Nachfragen haben, bitte ich höflich um Ihre Bewertung meiner Antwort, wodurch meine Arbeit bewertet würde. Vielen Dank.
Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

falls Sie keine Nachfragen haben, bitte ich höflich um Ihre Bewertung meiner Antwort, wodurch meine Arbeit bewertet würde. Vielen Dank.