So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Sonstiges
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 6237
Erfahrung:  Ausländerrecht ist einer der Tätigkeitsschwerpunkte.
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ausländerrecht hier ein
ragrass ist jetzt online.

Hallo, meiner Freundin (Staatsangehörigkeit: Kenia) ist

Kundenfrage

Hallo,

meiner Freundin (Staatsangehörigkeit: Kenia) ist seit fast 2 Jahren offiziell in Deutschland. Erst Aupair, dann FSJ und jetzt macht Sie einen Vorbereitungskurs für ein Studium!

Folgendes Problem ist gibt es jetzt: Ihr Visa ist jetzt abgelaufen und wir waren schon 2 mal bei der zuständigen Ausländerbehörde, diese haben uns ein Termin für 21.12.2012 gegeben.

Auf mehrmalige Nachfrage wie wir jetzt weiter vorgehen, meinte die Dame dort nur abwarten bis zum Termin.

Nun meine Frage: Was passiert wie Sie in dieser Zeit in eine Kontrolle kommt?

Danke XXXXX XXXXX
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Ausländerrecht
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

ohne gütliges Aufenthaltsvisum befindet sich Ihre Freundin illegal in Deutschland. Wenn Sie kontrolliert wird kann dies zu Problemen (Festnahme, sofortige Abschiebung) führen. Da letztlich das Ausländeramt über den weiteren Aufenthalt entscheidet, sollten Sie versuchen von dem Amt für die Zeit bis zum Termin eine Bescheinigung zu erhalten, dass der Aufenthalt unter den derzeitigen Bedingungen geduldet und am 21.12 über den weiteren Verlauf entschieden wird.

Ich hoffe, Ihnen behilflich gewesen zu sein. Bei Unklarheiten stellen Sie bitte beliebig oft Nachfragen. Stellen Sie Ihre Rückfragen bitte nicht über die Smileys, sondern „dem Experten“ antworten. Halten Sie die Frage für nicht beantwortet, fragen Sie bitte beliebig oft nach.

Bestehen keine Nachfragen, bewerten Sie bitte die erteilte Antwort.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass


Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hat das Amt den den die Möglichkeit, so eine Bescheinigung auszustellen?


 


Den auf mehrmaliges nachfragen, wurde mir immer nur mitgeteilt, Sie müssen auf den Termin warten.


 


Also überhaupt keine Informationen oder Bereitschaft für weitere Hilfe.


 


 

Experte:  ragrass hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

das Amt kann nahezu alles. Die Bescheinigung ist auch wichtig, denn Ihre Freundin ist in der tat ohne Aufenthaltserlaubnis und somit illegal in Deutschland. Sollte die Behörde die Bescheinigung nicht ausstellen wollen, sollte expliziet erfragt werden, welche Konsequenzen dies für Ihre Freundin hat. Wenn der Sachbearbeiter daraufhin erklären sollte "keine", dann fordern Sie hiervon eine schriftliche Bestätigung. Irgendetwas schriftliches sollte Ihre Freundin vorliegen haben.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Auf Anfrage sagte die Frau auf dem Amt nur, Sie sollten sich aus Ärger raushalten, was ja totaler Quatsch ist diese Aussage.


 


Wir haben um ein offizielles Papier, mit wenigstens der Terminbestätigung gebeten, aber das Amt meinte so etwas gibt es nicht!


 


Um in dieser Sache weiter zu kommen, was raten Sie?


Offiziell einen Anwalt einschalten, der die Interesse dem Amt gegenüber vertritt?

Experte:  ragrass hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

einen Rechtsanwalt einschalten kann manchmal schon hilfreich sein. Sie könnten allerdings zuvor noch einen anderen Versuch starten. lassen Sie sich einen Termin beim Amtsleiter geben und sprechen Sie die Situation an. Es kann nicht sein, dass Ihre Freundin, aus welchen Gründen auch immer, über einen Monat ohne Aufenthalt ist.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass