So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 26891
Erfahrung:  jahrelange Tätigkeit als Rechtsanwalt
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ausländerrecht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Hallo mein name ist Mechehrawi deutsch berufstätig geb.07.05.1988

Kundenfrage

Hallo mein name ist Mechehrawi deutsch berufstätig geb.07.05.1988 ich habe am 20.11.2010 in libanon nach dem scharia-Gericht für Sunniten in libanon und standesamt libanon geheiratet meine Frau ist am 16.11.1995 in beirut gebohren ist staatenloss(Palästinenserin) da meine frau nicht volljahrig ist darf sie nicht nach Deutschland einreisen.Seit dem führen wir eine fehrnehe ich fliege im jahr zwei bis drei mal dort hin ich efinde mich zu zeit in Beirut bei meine frau wie sie es in mediensehen ist zu zeit lebes bedrolich hier zu bleiben ich will auf keinen fall nach Deutschland zürck ohne meine frau.In wie weit könne sie mir helfen meine ruf nummer in Beirut ist 0096176049842 oder die ruf nummer von meine Vater in Deutschland XXXXXXXXXXX
Mfg
Bassel Mechehrawi
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Ausländerrecht
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Darf ich Sie fragen:

Haben Sie einen Antrag nach § 28 Aufenthaltsgesetz gestellt?

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Nein wie mache das und wo?

Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

In der Sache nehme ich Stellung wie folgt:

Ihre Frau muss im Libanon bei der deutschen Auslandsvertretung für die Einreise nach Deutschland beantragen.

Ihre Frau muss sich dann weiter von der deutschen Auslandsvertretung im Libanon bestätigen lassen, dass die im Libanon geschlossene Ehe wirksam ist.

Die Auslandsvertretung nimmt den Visumantrag mit weiteren Unterlagen entgegen und übersendet ihn an die Ausländerbehörde.

Die Ausländerbehörde gibt dann eine Stellungnahme ab und übermittelt diese an die Auslandsvertretung.

Die Auslandsvertretung erteilt Ihrer Frau dann ein Visum für die Einreise und den Verbleib in Deutschland.



Wenn Sie Rückfragen haben, dann fragen Sie gerne nach.

Ansonsten bitte ich Sie höflich meine Antwort positiv zu bewerten und damit das ausgelobte Honorar freizugeben.




Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt