So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an troesemeier.
troesemeier
troesemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ausländerrecht hier ein
troesemeier ist jetzt online.

Hallo,ich gehe vom 26.11.- 04.12.12 nach Villa Maria zur

Kundenfrage

Hallo, ich gehe vom 26.11.- 04.12.12 nach Villa Maria zur WM im Powerlifting.Ich bin Deutscher mit P1 Visum und lebe in Florida,Palm Harbor Brauche ich ein Visum oder nicht? Zweitens: ich hoerte von meinen amerikanischen Sportfreunden,dass es seit dem 01.10.12 ein neues Gesetz in Argentinien gibt,bei der Einreise eine Steuer zu zahlen,allerdings vor dem Flug in den USA zu entrichten. Gilt das fuer mich auch oder nicht ? Viele GruesseXXXXX XXXXX http://www.tampa-fit.com XXX-XXX-XXXX

Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Ausländerrecht
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank XXXXX XXXXX Anfrage, die ich gerne wie folgt beantworte.

Als deutscher Staatsangehöriger können Sie als Tourist mit Ihrem deutschen Reisepass für die Dauer von 90 Tagen visumsfrei nach Argentinien reisen.

Am Flughafen werden aber seit diesem Jahr die Fingerabdrücke jedes Reisenden digital abgenommen und ein Bild gefertigt.

Die europäischen Auslandsvertretungen haben keine aktuellen Hinweise, dass eine Steuer bei der Einreise zu bezahlen sei. Da Sie deutscher Staatsangehöriger sind, geltend die Einreisebestimmung für deutsche Staatsangehörige.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen eine erste rechtliche Orientierung verschaffen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Ausländerrecht