So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.

ragrass
ragrass, Sonstiges
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 5100
Erfahrung:  Ausländerrecht ist einer der Tätigkeitsschwerpunkte.
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ausländerrecht hier ein
ragrass ist jetzt online.

Ich bin deutscher staatsangehöriger und lebe mit meinem phillippinischen

Kundenfrage

Ich bin deutscher staatsangehöriger und lebe mit meinem phillippinischen freund seit 2
jahren zusammen in Thailand. Mein freund hat keinerlei familienangehöriger sondern nur mich,Ich habe seit ich in thailand lebe in deutschland die ganze zeit keinen wohnsitz mehr.
Ich möchte jetzt nach deutschland aber zusammen mit meinem freund. Allerdings kann er als phillippine nicht ohne visa nach deutschland. was kann ich tun?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Ausländerrecht
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

eine Einreisevisum und ein Aufenthalt für Deutschland wird Ihr Freund nur bekommen, wenn Sie verheiratet sind und er zumindest Grundkenntnisse der deutschen Sprache nachweisen kann.
Sind Sie verheiratet besteht ein Aufentaltsrecht aufgrund der Familienzusammenführung.

Ich hoffe, Ihnen behilflich gewesen zu sein. Bei Unklarheiten stellen Sie bitte beliebig oft Nachfragen. Ansonsten bewerten Sie bitte die erteilte Antwort.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

wo sollen wir denn als männer heiraten???

Experte:  ragrass hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

das ist schon möglich. Sie könnten z.B. die "Heirat" in Deutschland auch aus dem Ausland heraus vorbereiten und dann ein Visum zur Eheschließung beantragen. In Deutschland heißt die "Heirat" gleichhgeschlechtlicher Partner Eintragung einer Lebensgemeinschaft. Diese Eintragung ist allerdings der Ehe gleichgestellt.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

was genau müssen wir da schritt für schritt tun?

Experte:  ragrass hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

Sie müssen als erstes die "Heirat" vorbereiten, also das Standesamt bzw. Ordnungsamt (Stadt) auswählen, die Papiere besorgen (Ehefähigkeitszeugnis) und einen Termin vereinbaren. Wenn der Termin feststeht muss Ihr Freund bei der deutschen Vertretung in Thailand ein Einreisevisum für Deutschland zur Eheschließung beantragen. Dort muss Ort und Datum der Eheschließung angegeben werden und zudem der Nchweis der Dutschkenntnisse auf der Kompetenzstufe A1 (kann an jedem Goetheinstitut oder vergleichbarer Einrichtung erworben werden) nachgewiesen werden. Nach Ankunft in Deutschland kann dann eine Aufenthaltserlaubnis beantragt werden.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

welche stadt in deutschland wäre zuständig wenn kein fester wohnsitz besteht. und kann mein freund bei der deutschen vertretung in thailand ein einreisevisum beantragen zur eheschliessung oder muss er in die phillippinen?

Experte:  ragrass hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

zuständig ist die Stadt in der Sie nach Ihrer Rückkehr nach Deutschland einen Wohnsitz begründen wollen.

Das Visum muss in der Heimat Ihres Freundes beantragt werden.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

kann das auch ein anwalt machen und wäre das sinnvoller?


wenn ja würden sie die antragsstellung auch machen und wenn ja was würde das kosten?

Experte:  ragrass hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

wenn Sie den Antrag bei der Deutschen Botschaft auf den Phillippinen meinen ist kein Anwalt erforderlich. Man muss sich nur an die Botschaft wenden, dort müsste es auch entsprechende Vordrucke für die Anträge geben. Für den Antrag dann in Deutschland wäre auch kein Anwalt erforderlich.

Grundsätzlich können Sie natürlich einen Anwalt nehmen. Auch kann ich Ihnen bei der Antragstellung behilflich sein. Die Kosten hierfür würden sich auf ca. 200 EUR belaufen.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

bestehen noch Unklarheiten ? Ansonsten darf ich um Bewertung der Antwort bitten.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

wie soll dem standesamt in deutschland die ganzen dokumente vorgelegt werden wenn wir uns im ausland aufhalten? wäre denn da ein anwalt vor ort nicht sinnvoll der all die sachen erledigt?

Experte:  ragrass hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

Sie können den Termin per Telefon vereinbaren, sich dabei erkundigen welche Unterlagen Sie genau benötigen und diese dann zusenden. Sie können selbstverständlich auch einem Anwalt oder einer anderen Person Ihres Vertrauens, die sich in Deutschland aufhält, damit beauftragen.


Mit freundlichen Grüßen
RA Grass
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sie schrieben es würde 200 euro kosten wenn sie uns helfen. Heisst dass das sie uns sagen welche unterlagen wir benötigen die anträge und den termin in deutschland für uns erledigen und uns dann bei der visumbeantragung zur eheschliessung in den phillippinen helfen und beantragen? Es kann ja auch sein dass die behörden uns diskriminieren und uns kein visum erteilen. Da wäre ein anwalt auch besser.


Wenn ich dies so richtig verstanden habe so teilen sie mir bitte mit wie ich ihnen das mandat erteilen kann.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

ich habe bei den anforderungen gelesen dass die deutsche botschaft auch eine sogenannte einladung die von der ausländerbehörde geprüft wurde vorgelegt werden soll sogenannte verpflichtungserklärung von der zeit der einreise bis zur heirat. Wie soll ich diese verpflichtungserklärung vorlegen wenn wir doch zur zeit uns nicht in deutschland aufhalten und ist diese zwingend erforderlich bzw. kann das visum verwehrt werden wenn solch eine verpflichtungserklärung nicht vorhanden ist

Experte:  ragrass hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

bei den von Ihnen genannten Wegen kann ich Ihnen behilflich sein.

Die Verpflichtungserklärung benötigt man, wenn man jemanden besuchsweise für 3 Monate nach Deutschland einlädt. Sie beabsichten jedoch eine Familienzusammenführung. Das einzige um was man sich für Sie wie für Ihren Freund gleichermaen bemühen muss, ist eine Krankenversicherung. Eine solche zu haben ist seit einigen Jahren verpflichtend. Solange Sie und ihr Freund keiner Erwerbstätigkeit nachgehen, müssen Sie sich freiwillig bei irgendeiner Kasse versichern.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

wie können sie uns denn nun helfen? wie sollen wir uns mit ihnen in verbindung setzen? meine email ist [email protected]

Experte:  ragrass hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

wenn Sie meinen Namen anklicken gelangen Sie zu meinem Profil. Dort finden Sie die Kontaktdaten. Über die Email können Sie mit mir in Verbindung treten.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

ist meine email angekommen?

Experte:  ragrass hat geantwortet vor 4 Jahren.
Ist angekommen !

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    119
    Rechtsanwalt
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    119
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von troesemeier

    troesemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    149
    seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    165
    Vertiefte Kenntnisse im Ausländerrecht
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HS/hsvrechtsanwaelte/2011-8-10_5588_passbilddaniel104539mittel.64x64.jpg Avatar von hsvrechtsanwaelte

    hsvrechtsanwaelte

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    122
    Mitglied der ARGE Verwaltungsrecht im DAV
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/ragrass/2010-10-19_19578_php8zOcfy_c2AM.jpg Avatar von ragrass

    ragrass

    Sonstiges

    Zufriedene Kunden:

    105
    Ausländerrecht ist einer der Tätigkeitsschwerpunkte.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/rafozouni/2011-6-15_202918_P1040018.64x64.JPG Avatar von rafozouni

    rafozouni

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    34
    Fachanwalt für Arbeitsrecht
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/a.merkel/bwbilda.jpg Avatar von a.merkel

    a.merkel

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    34
    LL.M. Eur
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Ausländerrecht