So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA-Kirchner-EU.
RA-Kirchner-EU
RA-Kirchner-EU, Rechtsanwalt
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 105
Erfahrung:  Magister Internationales Recht Englisch, Spanisch, Niederländisch
60879646
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ausländerrecht hier ein
RA-Kirchner-EU ist jetzt online.

Wie beantragt eine 19 jährige junge Frau aus SYRIEN, die ihr

Kundenfrage

Wie beantragt eine 19 jährige junge Frau aus SYRIEN, die ihr internationales Abitur in Maastricht gemacht hat - ( Aufenthalt dort zwei Jahre ) - deren Aufenthaltsgenehmigung in NL am 9.7.2012 abläuft, zurzeit bei mir in Berlin untergeschlüpft ist, -da ich die Mutter ihres Freundes bin, - ab September einen Studienplatz + Stipendium in Frankreich garantiert hat, - wie BEANTRAGT SIE EIN Studenten Visum ohne dies von SYRIEN( französische Botschaft ist dicht) oder Beirut aus zu tun???
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Ausländerrecht
Experte:  RA-Kirchner-EU hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte Fragestellerin.

Visaanträge für Frankreich können von Nicht-EU-Bürgern auch beim franzözischen Generalkonsulat in Frankfurt am Main (zuständig für alle in Deutschland lebenden Nicht-EU-Bürger) gestellt werden.

Die Kontaktdaten sind wie folgt:

Generalkonsulat der französischen Republik
Visa- und Konsularabteilung
Zeppelinallee 35
60 325 Frankfurt/M
Tel. : 069 / 79 50 96-0

weitere Informationen finden Sie unter http://www.botschaft-frankreich.de/konsulate/spip.php?article265 und http://www.botschaft-frankreich.de/konsulate/spip.php?article63&empfanger=152

Um zu verhindern, dass sie nach Syrien zurückkehren muss, sollte Ihre zudem versuchen, eine Verlängerung des Aufenthaltstitels in den Niederlanden zu bekommen und beim niederländischen Immigratie- en Naturalisatiedienst (Einwanderungs- und Einbürgerungsbehörde, www.ind.nl) anfragen, ob Sie für die Zeit, in der ihr Antrag bearbeitet wird, in den Niederlanden bleiben darf. Hierbei ist die Hinzuziehung eines niederländischen Anwalts ratsam.

Mit freundlichen Grüßen

Ähnliche Fragen in der Kategorie Ausländerrecht