So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA-Kirchner-EU.
RA-Kirchner-EU
RA-Kirchner-EU, Rechtsanwalt
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 105
Erfahrung:  Magister Internationales Recht Englisch, Spanisch, Niederländisch
60879646
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ausländerrecht hier ein
RA-Kirchner-EU ist jetzt online.

Hallo kann jemand auf meiner frage beantworten. Ich wohne seit

Kundenfrage

Hallo kann jemand auf meiner frage beantworten. Ich wohne seit 10 jahren in Deutschland mit aufenthalts visum meiner nächste visumsverlängerung ist am 2 september. Ich will nach Heimatland fliegen auf 3 woche da meiner Mutter schwehr krank ist . Kann ich fliegen wenn ich wenniger als 3 monate vism vor habe
Danke
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Ausländerrecht
Experte:  RA-Kirchner-EU hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller.

Die 3-Monats-Regel betrifft nicht Ihre erneute Einreise nach Deutschland. Sie können also fliegen. Sie müssen aber das neue Visum drei Monate vor Ablauf des alten Visums beantragen. Daher ist es am sichersten, wenn Sie das neue Visum vor Ihrer Abreise beantragen.

Mit freundlichen Grüßen