So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Mikael Varol.
Mikael Varol
Mikael Varol, Rechtsanwalt
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 313
Erfahrung:  Rechtsanwalt
62332466
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ausländerrecht hier ein
Mikael Varol ist jetzt online.

sehr geehrte damen und herren betreff.aufenthalts und arbeitserlaubnis

Kundenfrage

sehr geehrte damen und herren
betreff.aufenthalts und arbeitserlaubnis in deutschland
mein name lic.maria fernanda nolasco de merk rechtsanwaeltin.lebe in der dominikanischen republic bin verheiratet mit einem deutschen staatsbuerger,habe zwei kinder drei und fuenf jahre die bereits im landesamt fuer buerger und ordnungsangelegenheiten in berlin gemeldet sind.ich war bereits zwei mal in deutschland das visa dafuer bekam ich von der deutschen botschaft.deutsch habe ich hier gelernt.ich moechte in deutschland meine sprachkenntnisse festigen und spaeter dort leben und arbeiten.welche schritte sind dafuer erforderlich.vielen dank XXXXX XXXXX hilfe
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Ausländerrecht
Experte:  Mikael Varol hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich gerne auf Basis Ihres Einsatzes und des von Ihnen mitgeteilten Sachverhalts wie folgt beantworten möchte:

Da Sie mit einem Deutschen verheiratet sind sollten Sie ein Visum zur Familienzusammenführung beantragen. Sie haben einen Anspruch auf Familiennachzug. Dieser kann nur dann versagt werden, wenn Sozialhilfe für Familienangehörige notwendig ist.

Ich hoffe, dass ich Ihnen in dieser Sache einen ersten hilfreichen Überblick verschaffen konnte. Die Antwort dient einer ersten rechtlichen Einschätzung. Ich weise Sie zudem darauf hin, dass das Weglassen oder Hinzufügen weiterer Sachverhaltsangaben möglicherweise zu einer anderen rechtlichen Beurteilung führen kann.

Bei eventuellen Unklarheiten nutzen Sie bitte die kostenlose Nachfragefunktion.

Ich möchte Sie höflich bitten meine Antwort gemäß den allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser Plattform zu akzeptieren, indem Sie auf das grüne Feld "Akzeptieren" klicken. Denn nur dadurch erhält der Experte die Vergütung. Die Erbringung unentgeltlicher Rechtsberatung ist in Deutschland nach zwingendem Recht nicht gestattet.


Mit freundlichen Grüßen


Mikael Varol
Rechtsanwalt

Mikael Varol und 2 weitere Experten für Ausländerrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Mikael Varol hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

haben Sie noch Verständnisfragen? Soweit Sie keine weiteren Nachfragen haben, bitte ich höflich gemäß den allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser Plattform meine Antwort zu akzeptieren indem Sie auf das grüne Feld "Akzeptieren" klicken. Denn nur dadurch erhält der Experte die Bezahlung.Andernfalls bitte ich Sie höflich mir mitzuteilen, was einer Akzeptierung meiner Antwort im Wege steht.


Mit freundlichen Grüßen


Mikael Varol
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Ungenaue Antwort. sehr geehrte damen und herren.ich moechte nur das er meine verstaendnisfrage beantwortet.er hat den wortlaut meines e-mails falsch verstanden.in meinem e-mail lag die betonung auf ICH das heisst der vorschlag auf famielienzusammenfuehrung kommt fuer mich nicht in betracht .warum .mein mann mit dem ich NOCH verheiratet bin will nicht nach deutschland zurueck.deshalb suche ich fuer mich und meine kinder eine loesung nach deutschland zu kommen legal um zu arbeiten und nicht dem deutschen staat auf die tasche zu fallen.ich dachte ein loesungsvorschlag sehe so aus. einreise deutschland ,apartmentsuche kontoeroeffnung registrierung beim arbeitsamt.kinder zur schule anmelden .ich glaube so in der art sollte es ablaufen .vielen dank XXXXX XXXXX muehe.ich drueck im anschluss den ok butten damit der herr rechtsanwalt seingeld bekommt.
Experte:  Mikael Varol hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

um Ihre Nachfrage beantworten zu können benötige ich noch folgende Informationen:

Sind Ihre Kinder deutsche Staatsangehörige?

Befinden sich Ihre Kinder in Deutschland und besuchen sie hier die Schule?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Ausländerrecht