So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Staemmler.
RA Staemmler
RA Staemmler, Rechtsanwalt
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 915
Erfahrung:  Mehrjährige Tätigkeit als Rechtsanwalt.
54218743
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ausländerrecht hier ein
RA Staemmler ist jetzt online.

hallo!!!mein lebensgefährte will am 2mai in die usa reisen

Kundenfrage

hallo!!!mein lebensgefährte will am 2mai in die usa reisen und wartet immer noch auf sein visum. ist das zu spät?lg
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Ausländerrecht
Experte:  RA Staemmler hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

als deutscher Staatsangehöriger mit deutschem Reisepass benötigt man grundsätzlich kein Visum für die Einreise in die USA, wenn der Aufenthalt nicht länger als 90 Tage andauert.

Benötigt wird dann in der Regel nur die elektronische Reisebestätigung. Diese sollte bis zu 72 Stunden vor Abflug angefordert werden, kann ggf. aber auch last minute erfolgen.

Wenn keine ESTA erteilt wird, muss ein Visum beantragt werden. Die Erstellung dauert in der Regel 7-10 Werktage. Das Viusm wird per Post zugeschickt und kann nicht abgeholt werden.



Ich hoffe ich konnte Ihnen helfen. Bitte vergessen Sie nicht meine Antwort zu akzeptieren

Mit freundlichen Grüßen

André Stämmler
Rechtsanwalt

Ähnliche Fragen in der Kategorie Ausländerrecht