So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Advopro.

Advopro
Advopro, Rechtsanwalt
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 9380
Erfahrung:  Im Ausländerrecht habe ich bereits mehrere Mandate betreut
26039601
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ausländerrecht hier ein
Advopro ist jetzt online.

Einen schönen guten Tag, mein Name ist Angelika börsch. Meine

Kundenfrage

Einen schönen guten Tag,
mein Name ist Angelika börsch. Meine frage lautet:
Habe einen Freund in Ghana, haben 2 mal ein Besuchervisum beantragt und jedesmal wurde es abgelehnt. Alle notwendigen Unterlagen wurden von ihm bei der deutschen Botschaft in Ghana eingereicht und dann bekam er nach einigen Tagen die erneute Ablehnung. Ich selbst hatte schon mit der Botschaft telefoniert nach der ersten Ablehnung im Februar diesen Jahres. Man sagte mir, ich solle schriftlich über eine e mail meine Fragen stellen. Daraufhin erhielt ich eine Antwort und man sagte mir,´dass man mir nur mit einer Vollmacht des Antragstellers genaue Auskunft erteilen kann. Man erklärte mir, das nicht genug Beweise für eine Heimatverbundenheit vorliegen. Was immer das genau heißen soll. Und man bat mich die Einladung nach Deutschland zu begründen ausführlich, was ich ja auch tat. Wir beantragten nocheinmal, ich schrieb zusätzlich eine Einladung , aus der alle wichtigen Angaben hervorgingen zu meiner Person und das wir vorhaben hier eine Kinder CD in der Landessprache Ghanas zu erarbeiten, dass ich dann mit ihm in Ghana diese CD, ein Remix meiner bereits in Deutschland verlegten CD auf den Markt bringen möchte und da ich die Landessprache Ghanas nicht beherrsche diese von meinem Freund ( Musiker)und von mir hier vorab in meinem Tonstudio bearbeitet werden soll.Das ich evtl , in Ghana und Deutschland einen Wohnsitz haben werde, um eine gemeinsame berufliche und private Zukunft anzustreben.
Was können wir machen, wir lieben uns und er darf mich nicht besuchen um mit mir gemeinsam hier über einige Wochen diese Kinder CD zu produzieren , die auch unter einem sozialen Aspekt dort anlaufen soll. Alles Dokumente und Beweismittel von Zeitungsartikeln und berichten über dieses Projekt, welches vor einigen Jahren hier in Deutschland vermarktet wurde lagen vor. bei der zweiten Beantragung.
Vielleicht können sie mir weiterhelfen.
Vielen Danke vorab

mit freundlichen Grüßen
Angelika Börsch
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Ausländerrecht
Experte:  Advopro hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrte Frau Bösch,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich Ihnen sehr gerne wie folgt beantworten möchte:



Leider muss ich Ihnen mitteilen, dass es in der Tat schwierig sein dürfte, einen Antrag bewilligt zu bekommen.

 

 

Nach den geltenden Gesetzen ist nämlich ein Visum nur dann zu erteilen, wenn eine Rückkehrbereitschaft (also in das Heimatland) besteht. Deshalb hat sie die Botschaft/Konsulat auch auf diese Heimatsverbundenheit abgestellt.

 

 

Nach dem Gesetz muss nämlich der Rückkehrwille nachgewiesen werden.

 

 

Der Gesetzgeber geht nämlich davon aus, dass umso schwieriger die wirtschaftlichen und politischen Verhältnisse in dem betreffenden Land sind, desto höher der Anreiz ist, nach Ablauf des Visums nicht wieder auszureisen, was dann für den deutschen Staat weitere Kosten verursachen könnte.

 

 

Es muss also von ihrem Freund beziehungsweise von ihnen mit Bevollmächtigung ihres Freundes nachgewiesen werden, dass eine solche Rückkehrbereitschaft besteht.

 

 

Eine Rückkehrbereitschaft/Heimatverbundenheit besteht insbesondere dann, wenn beispielsweise eine familiäre Verbundenheit zum Heimatland besteht oder eine berufliche Verbundenheit.

 

 

Insbesondere in beruflicher Hinsicht sehe ich die Probleme, da sie wenn ich Sie richtig verstanden habe, ja auch in Deutschland die CDs produzieren wollen.

 

 

Ich würde Ihnen beziehungsweise ihrem Freund daher empfehlen, alle Argumente zusammenzutragen,die dafür sprechen, dass er nach dem Besuch wieder in sein Heimatland zurückkommen wird und einen im Ausländerrecht spezialisierten Kollegen hier in Deutschland zu beauftragen, damit dieser Hilfestellung beim Antragsverfahren bei der deutschen Botschaft in Ghana leisten kann.

 

 

 


Ich hoffe Ihnen eine erste rechtliche Orientierung ermöglicht zu haben und wünsche Ihnen viel Erfolg und alles Gute!

Ich möchte Sie gerne noch abschließend auf Folgendes hinweisen:

Die von mir erteilte rechtliche Auskunft basiert ausschließlich auf den von Ihnen zur Verfügung gestellten Sachverhaltsangaben. Bei meiner Antwort handelt es sich lediglich um eine erste rechtliche Einschätzung des Sachverhaltes, die eine vollumfängliche Begutachtung des Sachverhalts nicht ersetzen kann. So kann nämlich durch Hinzufügen oder Weglassen relevanter Informationen eine völlig andere rechtliche Beurteilung die Folge sein.

Sofern Sie mit meiner Antwort zufrieden sind möchte ich Sie höflich bitten meine Antwort gemäß den allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser Plattform zu akzeptieren.

Sie akzeptieren meine Antwort, indem Sie unter meiner Antwort einmal auf das grüne Feld „akzeptieren“ klicken.

Ich hoffe, dass Ihnen meine Ausführungen geholfen haben. Sie können natürlich gerne über die Nachfrageoption mit mir Verbindung aufnehmen.

Ich wünsche Ihnen noch einen angenehmen Mittwochnachmittag!


Mit freundlichem Gruß von der Nordseeküste

Dipl.-Jur. Danjel-Philippe Newerla, Rechtsanwalt

Experte:  Advopro hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie noch Verständnisfragen?

Ansonsten möchte ich Sie höflich bitten mir mitzuteilen, was einer Akzeptierung meiner Antwort im Wege steht.


Mit freundlichem Gruß von der Nordseeküste

Dipl.-Jur. Danjel-Philippe Newerla, Rechtsanwalt
Advopro, Rechtsanwalt
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 9380
Erfahrung: Im Ausländerrecht habe ich bereits mehrere Mandate betreut
Advopro und 4 weitere Experten für Ausländerrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt,

 

gestatten sie mir eine Frage zu dem bereits besprochenen Thema. Wenn eine bindung familierer Art vorliegt, wie z. B. das mein Freund dort seine leiblichen zwei Kinder hat, die nach dem Tod seiner Frau won den Großeltern und der Tante der Mutter mit betreut werden,so ist doch das in meinen Augen ein Grund der akzeptiert werden sollte, der auch auf eine Rückkehr ins Heimatland deutet.

Außerdem habe ich eine Einladung geschrieben, die aussagt, das die Veröffentlichung in Ghana stattfinden wird.

Experte:  Advopro hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte Frau Börsch,


vielen Dank für den Nachtrag.

Die Veröffentlichung in Ghana sowie der Umstand, dass seine beiden Kinder sich in Ghana befinden, sind zwei gewichtige Argumente, insoweit gebe ich Ihnen vollkommen recht.

Sie müssen aber immer bedenken, dass ein entsprechender Beamter, der über diesen Fall zu entscheiden hat, bei der Frage der Rückkehrbereitschaft angewiesene Ermessensspielraum hat.

Hier geht es also darum,die vorhandenen Argumente bestmöglich aufzuarbeiten,weshalb ich Ihnen auch zu der Inanspruchnahme der Hilfe eines hierin erfahrenen Kollegen vor Ort geraten hatte.

Ich wünsche Ihnen dann noch viel Erfolg für ihr weiteres Vorgehen und einen angenehmen Donnerstagabend!


Mit freundlichem Gruß von der Nordseeküste

Dipl.-Jur. Danjel-Philippe Newerla, Rechtsanwalt

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    119
    Rechtsanwalt
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    119
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von troesemeier

    troesemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    149
    seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    165
    Vertiefte Kenntnisse im Ausländerrecht
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HS/hsvrechtsanwaelte/2011-8-10_5588_passbilddaniel104539mittel.64x64.jpg Avatar von hsvrechtsanwaelte

    hsvrechtsanwaelte

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    122
    Mitglied der ARGE Verwaltungsrecht im DAV
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/ragrass/2010-10-19_19578_php8zOcfy_c2AM.jpg Avatar von ragrass

    ragrass

    Sonstiges

    Zufriedene Kunden:

    105
    Ausländerrecht ist einer der Tätigkeitsschwerpunkte.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/rafozouni/2011-6-15_202918_P1040018.64x64.JPG Avatar von rafozouni

    rafozouni

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    34
    Fachanwalt für Arbeitsrecht
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/a.merkel/bwbilda.jpg Avatar von a.merkel

    a.merkel

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    34
    LL.M. Eur
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Ausländerrecht