So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an troesemeier.
troesemeier
troesemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ausländerrecht hier ein
troesemeier ist jetzt online.

Ich moechte gerne die doppelte Staatsangehoerogkeit /deutsch/USA

Kundenfrage

Ich moechte gerne die doppelte Staatsangehoerogkeit /deutsch/USA beantragen, bekomme ich da etwas von meiner Rente in Deutschland abgezogen.
Ich wohne in USA, Colorado und habe nur wenn ich in Deutschland zu Besuch bin mir eine Wohnung gemietet. Ich habe 2 Brueder und einige Verwandten hier in Deutschland, in USA ist meine Anschrift in Colorado Springs ich mache auch Steuer hier und in USA.
Mir geht es darum bekomme ich von meiner Rente (habe 31 Jahre beim Staats gearbeitet in D...) etwas abgezogen??
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Ausländerrecht
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,


für den Bezug einer Rente spielt die Frage der Staatsbürgerschaft keine Rolle.

Sie müssen also bei zusätzlicher Annahme der Staatsbürgerschaft der USA nicht mit einer Kürzung der Rente rechnen.

Es ist im Grundsatz so, dass die Renten aus der Deutschen Rentenversicherung auch ins Ausland gezahlt werden.