So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an rafozouni.
rafozouni
rafozouni, Rechtsanwalt
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 385
Erfahrung:  Fachanwalt für Arbeitsrecht
60461484
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ausländerrecht hier ein
rafozouni ist jetzt online.

kann die Ausl nder beh rde ein Heiratsvisum f r gleichgeschlechtlier

Kundenfrage

kann die Ausländer behörde ein Heiratsvisum für gleichgeschlechtlier Partnerschaft ablehnen wenn der deutsche geschieden ist und 3 unterhaltspflichtige Kinder hat die im Haushalt der Exfrau leben aber der Kindesvater Unterhalt zahlt weil die Exfrau Hartz IV bezieht.?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Ausländerrecht
Experte:  rafozouni hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Frage möchte ich gern wie folgt beantworten:

Die Erteilung eines Visums bzw. einer Aufenthaltserlaubnis ist an mehrere Voraussetzungen geknüpft. Da Sie von einem "Heiratsvisum" sprechen, gehe ich davon aus, dass die Lebenspartnerschaft noch nicht begründet wurde.

Eine Visumserteilung kommt daher noch nicht in Betracht.

Sie müssen zunächst die formellen Voraussetzungen für die Begründung der Lebenspartnerschaft schaffen. Dazu sollten Sie sich beim Standesamt erkundigen, welche Papiere von beiden Partners vorgelegt werden müssen, um die Begründung der Lebenspartnerschaft beim Standesamt anmelden zu können.

Wenn dies erledigt ist und Sie eine Bestätigung des Standesamtes vorlegen können, dass die Voraussetzungen zur Begründung der Lebenspartnerschaft vorliegen bzw. diese jetzt begründet werden kann, kann bei der Deutschen Botschaft ein Antrag auf eine sog. Betretenserlaubnis zum Zwecke der "Heirat" beantragt werden.

Mit dieser Erlaubnis kann man dann legal einreisen und schließlich die Erteilung einer Aufenthaltserlaubnis bei der zustädnigen Ausländerbehörde beantragen.

Ich hoffe, Ihnen hiermit gedient zu haben und darf höflich um das Akzeptieren der Antwort bitten.

Mit freundlichen Grüßen

RA Fozouni
rafozouni und weitere Experten für Ausländerrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  rafozouni hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

haben Sie noch Rückfragen?

Wenn nicht, wäre ich für das Akzeptieren der Antwort dankbar

MfG

RA Fozouni
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ich habe alle unterlagen abgegeben beim Standesamt und das Aufgebot erstellt, hab meine angeforderten Unterlagen bei der Ausländerbehörde abgegeben. Wir warten nur noch auf das OK vom Ausländeramt das er das Visum erhält.
Experte:  rafozouni hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich wünsche Ihnen viel Glück und alles Gute!