So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an rebuero24.
rebuero24
rebuero24, Sonstiges
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 3098
Erfahrung:  xxx
30639152
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ausländerrecht hier ein
rebuero24 ist jetzt online.

Hallo Ich komme aus Kamerun und bin seit 3 jhr mit 1 Italienerin

Kundenfrage

Hallo
Ich komme aus Kamerun und bin seit 3 jhr mit 1 Italienerin verheiratet.

in der letzten zeit haben wir problem gehabt und Sie hatte mich vor die Tür gezetzt.

Meine Frage:

ich möchte 1 zimmer auf meine Name nehmen und wollte ich mal wiesen ob es so vielleich 1 negative Einflüß auf meine Aufenthalts in Deutschland haben kann denn ich müss in 2012 mein Visum verlängern.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Ausländerrecht
Experte:  rebuero24 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

ein Zimmer zu mieten hat keinen negativen Einfluß auf die Aufenthaltsbefugnis, ebenso grds. nicht die Trennung.

Nach § 28 Abs. 3 in Verbindung mit § 31 Abs. 1 Aufenthaltsgesetz ist die Aufenthaltserlaubnis des ausländischen Ehegatten einer deutschen Staatsangehörigen im Falle der Aufhebung der ehelichen Lebensgemeinschaft als eigenständiges - also nicht von der ehelichen Lebensgemeinschaft abhängiges - Aufenthaltsrecht für ein Jahr zu verlängern, wenn die eheliche Lebensgemeinschaft seit mindestens zwei Jahren rechtmäßig im Bundesgebiet bestanden hat. Dies setzt voraus, dass Ihre Ehefrau auch die deutsche Staatsbürgerschaft hat.

Gerne stehe ich Ihnen weiterhin zur Verfügung und freue mich auf Ihre Akzeptierung.

Viele Grüße

Ähnliche Fragen in der Kategorie Ausländerrecht