So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dirk Bettinger.
Dirk Bettinger
Dirk Bettinger, Rechtsanwalt
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 743
Erfahrung:  Fachanwalt für Strafrecht
31778273
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ausländerrecht hier ein
Dirk Bettinger ist jetzt online.

wir wollen in urlaub in spanien fliegen, mein tochter 3 jahre

Kundenfrage

wir wollen in urlaub in spanien fliegen, mein tochter 3 jahre ist der reisepass abgelaufen meine tochter hat einen termin für den 2.02.2011 um den neuene reisepass zu bekommen,
wir sind serbische staatsangehörige

mein frage ist kann ich für meine tochter einen vorleufigen reisepass für den urlaub bekommen?

bitte um hielfe weil mein flug shon für den 9.07.2010 gebucht ist
mfg
b.mustafa
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Ausländerrecht
Experte:  Dirk Bettinger hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrter Fragesteller, sehr geehrte Fragestellerin,

gerne beantworte ich Ihre Frage.

Ja, gemäß § 13 Aufenthaltsverordnung ist es möglich einen sog. Notreiseausweis zu erhalten. Dies gilt, wenn die übrigen Voraussetzungen zum Erhalt eines Aufenthaltstitels gegeben sind. Aber dies scheint bei Ihnen ja der Fall zu sein, so dass Ihre Tochter den Notreiseausweis erhalten sollte.

Bitte vergessen Sie nicht, meine Antwort zu akzeptieren. Bei Nachfragen nutzen Sie bitte diese Option.

Abschließend bitte ich Sie, folgendes zu bedenken: Diese Plattform kann und will eine ausführliche und persönliche Rechtsberatung nicht ersetzen. Zu einer umfassenden persönlichen Beratung gehört, dass Mandant und Rechtsanwalt gemeinsam alle relevanten Informationen erarbeiten. Das kann diese Plattform nicht leisten. Hier soll nur eine erste Einschätzung des von Ihnen geschilderten Sachverhalts gegeben werden. Es kann sich sogar eine ganz andere rechtliche Beurteilung ergeben, wenn Informationen hinzugefügt oder weggelassen werden.

Mit freundlichen Grüßen

RA und

Fachanwalt für Strafrecht

Dirk Bettinger

Adenauerallee 23

53111 Bonn

Tel.: 0228/8503479-0

Fax: 0228/8503479-1

[email protected]

www.rechtsanwalt-bettinger.de



Verändert von DirkBettinger am 19.06.2010 um 20:42 Uhr EST
Experte:  Dirk Bettinger hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrte Fragestellerin, sehr geehrter Fragesteller,

ich hoffe, ich konnte Ihre Frage beantworten.
Wenn ich Ihnen helfen konnte, bitte ich höflich um die Akzeptierung der Antwort und um entsprechende Begleichung der Kosten.
Falls Sie weiteren Klärungsbedarf haben, so nutzen Sie bitte die Möglichkeit der Nachfrage.

Mit freundlichen Grüßen
RA
Dirk Bettinger

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
ich habe einen unbefristeten aufenthalt und meine tochter auch also heißt das das ich nach §13 das recht habe für meine tochter diesen notreisepass zu bekommen

mfg b.mustafa
Experte:  Dirk Bettinger hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ja, genau das heißt es.
Bitte vergessen Sie nicht, die Antwort zu akzeptieren und mich zu bewerten. Danke.
Freundliche Grüße
RA
Dirk Bettinger
Experte:  Dirk Bettinger hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrte Fragestellerin, sehr geehrter Fragesteller,

ich hoffe, ich konnte Ihre Frage beantworten.
Wenn ich Ihnen helfen konnte, bitte ich höflich um die Akzeptierung der Antwort und um entsprechende Begleichung der Kosten.
Falls Sie weiteren Klärungsbedarf haben, so nutzen Sie bitte die Möglichkeit der Nachfrage.

Mit freundlichen Grüßen
RA
Dirk Bettinger



Verändert von DirkBettinger am 20.06.2010 um 17:42 Uhr EST
Experte:  Dirk Bettinger hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

leider haben Sie meine Antwort noch nicht akzeptiert. Ich bitte höflich, dies nachzuholen.
Freundliche Grüße
RA
Dirk Bettinger
Experte:  Dirk Bettinger hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Herr Mustafa,

ich denke, ich habe Ihre Frage zufriedenstellend beantwortet.
Indes haben Sie - trotz Erinnerung meinerseits - noch keine Zahlung vorgenommen. Ich bitte höflich dies nachzuholen. Oder teilen Sie mir mit, warum Sie keine Zahlung vornehmen.

Freundliche Grüße
RA
Dirk Bettinger

Verändert von DirkBettinger am 28.06.2010 um 08:43 Uhr EST

Ähnliche Fragen in der Kategorie Ausländerrecht