So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an anwaltsofort.
anwaltsofort
anwaltsofort, Rechtsanwalt
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 135
Erfahrung:  Rentenberater
26727589
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ausländerrecht hier ein
anwaltsofort ist jetzt online.

Guten Tag. Ich habe folgende Frage ich habe jemanden eine

Kundenfrage

Guten Tag. Ich habe folgende Frage: ich habe jemanden eine Einladung geschickt,damit er ein Visum bekommt. Nun hat sich rausgestellt,dass er hier bleiben möchte. Welch Probleme könnten für mich entstehen und könnte ich in naher Zukunft noch weitere Einladungen tätigen?
mfg M.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Ausländerrecht
Experte:  anwaltsofort hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo lieber Nutzer,

 

ich möchte Ihre Frage beantworten. Unter Umständen müssen Sie, da Sie mit der Einladung auch eine Erklärung über die Unterhaltsverpflichtung abgegeben haben, dafür sorgen, dass der Besucher hier in deutschland hier auf Ihre Kosten leben kann und wird. Es kann passieren, dass Sie, wenn Ihnen nachgewiesen wird, dass Sie von dem Hierbleiben des Besuchers wussten, sich eventuell strafbar gemacht haben.

 

Ich hoffe, ich konnte helfen.

 

mfg anwaltsofort

RA Peter Knöppel

www.anwaltsofort-halle.de