So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Djimikaja.
Djimikaja
Djimikaja,
Kategorie: Augenheilkunde
Zufriedene Kunden: 29
34951060
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Augenheilkunde hier ein
Djimikaja ist jetzt online.

Guten Tag, habe cholesterin-Ablagerung im Auge und auf dem

Kundenfrage

Guten Tag, habe cholesterin-Ablagerung im Auge und auf dem Lid, am selben Auge.
Habe eine Augenlistraffung gemacht, im Zuge dieser OP wurde der gelbliche Fleck weggeschnitten. Jetzt habe ich bei der Narbe dort wieder "Buckel", eine Art Wasser drin.
Kann es sein, dass das immer wieder kommt, oder sollte ich es mal lasern lassen?
Auch im Auge drin, gibt es da Möglichkeit? Danke XXXXX XXXXX Grüsse B.Stiegler
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Augenheilkunde
Experte:  Dr.Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Tag,

Diese Ablagerungen, Xanthelasmen genannt, können bei gleichbleibend hohem Cholesterinspiegel tatsächlich immer wieder kommen. Ein "Buckel mit Wasser darin" aber ist dafür ungewöhnlich; wie Sie wissen, handelt es sich bei Cholesterinablagerungen um feste, gelbe Flecken. (Wenn Sie den Cholesterinspiegel auf ein Normalmaß senken, sollten diese aber nicht wieder neu auftreten).

leider schrieben Sie nicht, wann die OP war. Ist sie noch nicht arg lange her, kann es sich um eine Unverträglichkeitsreaktion auf das verwendete Fadenmaterial handeln. Sie können in aller Ruhe abwarten, was weiter passiert. Wenn es eine Unverträglichkeit ist (das wird der Kollege ja sehen), wird die Reaktion nach Resorption des Fadens ja abklingen, ohne dass weitere Maßnahmen erforderlich sind.

Bite lassen Sie mich wissen, wenn die OP schon länger als ein Vierteljahr her ist. Dann schreibe ich Ihnen mehr.


Experte:  Dr.Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Abend,

möchten Sie meine Antwort denn gar nicht lesen?
Experte:  Djimikaja hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

bitte wenden Sie sich an den JustAnswer Kundendienst unter

[email protected]


oder


Tel.: Schweiz: 0800 820064



Für diese Frage haben wir keine gültige E-Mail vorliegen.

Bitte geben Sie bei Ihrer Kundendienst-Mitteilung das Benutzer-Konto „JACUSTOMER-uwwjfov1- an.


Oder ändern Sie diese in Ihrem Benutzer-Konto „JACUSTOMER-uwwjfov1- unter „Mein Konto / Neue E-Mail-Adresse eingeben“.




Vielen Dank.