So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.K. Hamann.
Dr.K. Hamann
Dr.K. Hamann, Ärztin
Kategorie: Augenheilkunde
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Augenheilkunde hier ein
Dr.K. Hamann ist jetzt online.

Hallo liebes Cyberdoc-Team, ich mache mir schon seit langem Sorgen um meine Frau. Sie h

Kundenfrage

Hallo liebes Cyberdoc-Team,
ich mache mir schon seit langem Sorgen um meine Frau.
Sie hat sehr regelmäßig furchtbar geschwollene Augenlieder und Tränensäcke. Das Auge, bzw. Der Augapfel ist meist nicht betroffen, heißt es sind keine optischen Veränderngen zu sehen. Um das Auge herum ist jedoch alles unglaublich angeschwollen und sehr gerötet. Die Rötung ist auch im normalen Zustand weiter vorhanden. Die Augenpartie sieht allgemein sehr mitgenommen aus. Meist Tränen die Augen auch sehr stark, dies alles verbunden mit einem starken bis sehr starken Juckreiz. In der Regel ist das rechte Auge am meisten in Mitleidenschaft gezogen.
Meine Frau hat Vaseline bekommen um das Lied immer Feucht zu halten, weiter soll sie Ficortril Augensalbe und Advantan Salbe einnehmen.
Dies alles ist aber leider nicht von Erfolg gekrönt.
Sie ist sehr verzweifelt...!
Diese Beschwerden treten mindesten zwei bis vier mal in der Woche auf. Manchmal verbunden mit roten Augäpfeln.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Augenheilkunde
Experte:  Dr.K. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.

Dr. Hamann :

Guten Tag,

Gern helfe ich ihnen weiter.

JACUSTOMER-bd3oem8g- : Guten Tag,
Dr. Hamann :

welche Untersuchungen wurden bislang gemacht?

-Abstrich

-Tränenkanalprüfung

-HNO Untersuchung der Nasennebenhöhlen und der Nasenmuscheln?

JACUSTOMER-bd3oem8g- : soweit ich weiß, nichts von allem. Das Auge wurde nur äußerlich begutachtet...
Dr. Hamann :

Ok, das sind grundlegende Untersuchungen, die bei diesem Krankheitsbild unbedingt erforderlich sind. Darum rate ich dringend dies zu unternehmen.

Dr. Hamann :

So kann man die Ursache besser feststellen und gezielt behandeln, denn ihre Frau leidet sicher sehr darunter.

JACUSTOMER-bd3oem8g- : sicher. Der, ich nenne es mal, optische Mangel deprimiert schon sehr.
JACUSTOMER-bd3oem8g- : was soll ich den Ärzten denn sagen
JACUSTOMER-bd3oem8g- : und wo oder an wen sollen wir uns denn weden
Dr. Hamann :

Zunächst sollte bei der nächsten Schwellung der Augenarzt sich das ansehen und Tränenwege untersuchen und einen Abstrich machen.

Dr. Hamann :

Unabhängig davon würde ich zu einem HNO Arzt gehen, um dort innere Abflusshindernisse der Tränen zu sehen.

JACUSTOMER-bd3oem8g- : okay, dann machen wir das...!
JACUSTOMER-bd3oem8g- : besten dank
Dr. Hamann :

prima

Dr. Hamann :

gern geschehen, Alles Gute und rasche Besserung!

Dr. Hamann :

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. K. Hamann

JACUSTOMER-bd3oem8g- : danke und ihnen einen schönen sonntag
Dr. Hamann :

ja, vielen Dank, ihnen ebenfalls

Dr. Hamann :

Wenn Ihnen die Antwort geholfen hat, bitte ich um eine positive Bewertung, damit mich Ihr bezahltes Honorar auch erreicht.

Andernfalls stehe ich für weitere Fragen zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihre
Dr. K. Hamann