So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele,
Kategorie: Augenheilkunde
Zufriedene Kunden: 20197
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Augenheilkunde hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Guten Tag, ich habe rot entzündete Augen mit geschwollenen

Kundenfrage

Guten Tag, ich habe rot entzündete Augen mit geschwollenen Lidern und Rötung fast bis zu den AUgenbrauen. Alles juckt, brennt und tränt! Bepanthen Augensalbe hilft gar nicht. Was sollte ich tun?
Angelika P., 62 Jahre alt
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Augenheilkunde
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo Angelika,

in den weitaus meisten Fällen sind solche Symptome durch eine allergische Reaktion bedingt. Raten würde ich Ihnen daher zur Anwendung von Cromo-ratiopharm Augentropfen, sowie zur Einnahme eines Antiallergikums wie Cetirizin (beides rezeptfrei in der Apotheke), zudem die Augen bitte mit einer feuchten Abdeckung kühlen. Tritt damit keine rasche Besserung ein, sollten Sie sich bitte noch heute an den hausärztlichen Notdienst (Tel. 116 117), oder die Ambulanz einer Klinik wenden.
Alles Gute für Sie.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo Dr. Scheufele,


da es keine Veränderungen (Kosmetika, Kleidung u.s.w. ) gab, ist mir das mit der allergischen Reaktion unwahrscheinlich.


Was ist mit einer Augengrippe?


Gruß A.P.

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

auch in dem Fall würde sich die Therapie zunächst nur auf eine symptomatische Behandlung beschränken. Die genannten Tropfen sollten auch dann helfen, ist das nicht ausreichend der Fall, kämen bei der Augengrippe abschwellende Medikamente in Frage, zu deren Verschreibung Sie bitte den genannten Notdienst in Anspruch nehmen sollten.
Gute Besserung für Sie.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch positive Bewertung zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

MfG,
Dr. N. Scheufele