So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Gehring.
Dr.Gehring
Dr.Gehring,
Kategorie: Augenheilkunde
Zufriedene Kunden: 24789
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Augenheilkunde hier ein
Dr.Gehring ist jetzt online.

Guten Tag! Seit knapp 2 Wochen sehe ich im oberen

Kundenfrage

Guten Tag! Seit knapp 2 Wochen sehe ich im oberen Bereich des Sehfelds braun-graue Schatten, die noch etwas licht- und daher bilddurchlässig sind. Gleichzeitig habe ich auch das Gefühl eines Fremdkörpers im Auge. Vor 5 Tagen ist eine Thrombose festgestellt worden, nicht dramatisch, aber immerhin. Risikopatientin bin ich nicht, was das Blutbild ergeben hat, weiß ich noch nicht. Eine Aderlasstherapie habe ich erstmal abgelehnt, behandle im Moment homöopathisch - ich möchte wissen, welche Möglichkeiten der Therapie es sonst noch gibt. Mit besten Grüßen und herzlichem Dank xxxxxxxxx

Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Augenheilkunde
Experte:  Dr.Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Tag,

Haben Sie sich denn augenärztlich untersuchen lassen?
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Danke! Ich melde mich wieder, wenn ich bei der Augenarzt gewesen bin.

 

xxxxxx

Experte:  Dr.Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.
Ich möchte nur noch anfügen, dass ich vermute, dass es sich um eine Hornhautverletzung handeln könnte. Es wäre wirklich besser, nachsehen zu lassen, denn weder verursacht eine Augenvenenthrombose so eine Symptomatik, noch kann man im Blutbild eine Diagnose stellen.

Solchen winzigen Verletzungen können sich entzünden, darum ist es wichtig sie nicht zu übersehen.

Bis später dann!