So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.K. Hamann.
Dr.K. Hamann
Dr.K. Hamann, Ärztin
Kategorie: Augenheilkunde
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Augenheilkunde hier ein
Dr.K. Hamann ist jetzt online.

Seit kurzem habe ich an der linken Gesichtsseite manchmal schwarze Fäden

Kundenfrage

Seit kurzem habe ich an der linken Gesichtsseite manchmal schwarze
Fäden und auch helle Blitze. Augenarzt hat eine Netzhautspaltung
festgestellt, welche in gewissen Abständen kontrolliert wird.
Da ich momentan seelisch sehr angestrengt bin(Mutter liegt im Sterben)
frage ich sie, ob dies mein momentanes Problem ist.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Augenheilkunde
Experte:  Dr.K. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend,

die seelische Belastung ist sicher sehr anstrengend und für den Prozess am Auge nicht gerade gut.
Dennoch wird dadurch eine Netzhautablösung nicht verursacht. Es kann durch einen hohen Blutdruck und auch Stress gefördert werden, der Auslöser ist es jedoch nicht.
Es kann gelasert werden, damit sich die Netzhaut wieder anlegt und die Blitze bzw. die Fäden (Blut im Glaskörper) verschwinden.

Alles Gute und viel Kraft
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Mein Augenarzt sagte zu mir nicht lasern!
Experte:  Dr.K. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Dann wird die Ablösung noch nicht so ausgeprägt sein. Lassen sie dies jedoch kurzfristig kontrollieren, wenn es erneut blitzen sollte.
Die Fäden (das Blut im Glaskörper) sollten sich ebenfalls nach und nach auflösen.