So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Beutelspacher.

Beutelspacher
Beutelspacher, apl. Prof. Dr.med.
Kategorie: Augenheilkunde
Zufriedene Kunden: 726
Erfahrung:  Facharzt für Augenheilkunde
51078084
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Augenheilkunde hier ein
Beutelspacher ist jetzt online.

Ich hei e XX, bin 73 Jahre, ich wohne in Estepona

Kundenfrage

Ich heiße XX, bin 73 Jahre, ich wohne in Estepona / Malaga Spanien. Vor 14 Tagen war ich bei einem Augenarzt, weil meine Augen ständig tränen und meine unteren Lider sich nach außen drehen. Der Arzt untersuchte gründlich meine Augen und versuchte auch mit einer ganz dünnen Nadel den Tränenkanal zu öffnen, aber es gelang ihm nicht und er sagte, dies müsse nun durch Laser gemacht werden, wenn es überhaupt geht. Ich habe eine Adresse von einem Arzt in Jaen bekommen, nun habe ich aber im Internet gesehen, in Deutschland - es wäre wahrscheinlich besser für mich - sind viele Kliniken, wo man diese OP machen lassen kann. Meine Frage, bezahlt dies die Krankenkasse (Barmer)? Was würden Sie mir vorschlagen?

Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Augenheilkunde
Experte:  Beutelspacher hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte Frau Simandi,

gerne beantworte ich Ihre Frage.
Wenn sich die Lider nach außen drehen, wendet sich das Tränenpünktchen ebenfalls nach außen, so dass es zum Tränen kommt. Wenn zusätzlich der Tränenkanal verstopft ist "laufen" die Augen natürlich ständig.

Es ist richtig, zunächst einmal zu versuchen die Tränenwege zu spülen (mit der kleinen Nadel). Wenn das nicht geht, sollte man eine Tränenwegsdarstellugn mit Kontrastmittel beim Radiologen machen lassen. Dann kann man erste entscheiden, welches Verfahren zur "Sanierung" der Probleme erfolgversprechend ist. Die Anwendung von Laser klingt von hieraus eher nicht sinnvoll.

Wenn die Lidkante am Unterlid nicht richtig steht, sollte man diese operativ richtig stellen.

Beides würde von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen werden.

Viele Augenkliniken machen Lid-Operationen - Sie müssen dafür nicht nach Jena. Für die Lidchirurgie ist besonders die Augenklinik in Trier renommiert (Dr. Press).


Bitte fragen Sie nach, wenn Sie weitere Details benötigen.

mit freundlichen Grüßen,


PD Dr. Beutelspacher


--

Rechtliche Hinweise:
Das Expertenteam von JustAnswer Teledoktor gibt nach bestem Wissen auf der Basis aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse Antwort. Fehler oder unvollständige Angaben können nicht ausgeschlossen werden.
Schriftliche Informationen und Texte geben grundlegende Informationen zu Ursachen, Beschwerdebild sowie Untersuchungs- und Behandlungsverfahren bei verschiedenen Erkrankungen. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Unsere Informationen sind keine Aufforderung zur Selbstbehandlung und sollen auf keinen Fall einen Arztbesuch ersetzen. Eine Diagnose oder konkrete Therapieempfehlung kann nur ein behandelnder Arzt stellen.
Beachten Sie bitte, dass sich das auch auf eventuell genannte Arzneimittel bezieht. Darunter sind möglicherweise auch solche, deren Nutzen und Wirkung noch nicht zweifelsfrei nachgewiesen ist, und die daher von Rechts wegen nicht im Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung enthalten sind. Nur durch ihre Erwähnung ergibt sich kein Anspruch auf Kostenerstattung.
Bitte haben Sie auch hierfür Verständnis: Eine Empfehlung für eine/n Ärztin/Arzt oder ein Krankenhaus dürfen wir nicht aussprechen. Unsere Daten hierzu werden ständig aktualisiert und ergänzt. Dennoch können wir Fehler oder unvollständige Angaben nicht ausschließen. Das medizinische Team übernimmt keine Haftung für mögliche Schäden oder Nachteile, die sich aus der Umsetzung unserer Hinweise ergeben.
Ihre Gesundexperten von JustAnswer
Beutelspacher, apl. Prof. Dr.med.
Kategorie: Augenheilkunde
Zufriedene Kunden: 726
Erfahrung: Facharzt für Augenheilkunde
Beutelspacher und weitere Experten für Augenheilkunde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Herr Doktor Beutelspacher,
ich bedanke XXXXX XXXXX herzlich für Ihre Antwort, bin froh, daß ich dies getan habe. Zuerst, ich meinte nicht Jena in D. sondern Jaen bei Granada in E..Ich möchte noch einige Fragen stellen, gibt es nicht im Raum München eine Klinik, so gut wie Trier, da meine Familie dort wohnt, und soll ich vielleicht schon hier zu einem Radiologen gehen, oder wird das dann auch in D. gemacht? Und wie dringend ist die ganze Sache, es ist schon wirklich unangenehm. Ich meine nicht, daß die spanischen Ärzte nicht so gut wären, wie die deutschen Ärzte,aber ich würde dies schon gern in D. machen lassen.
Ich erwarte Ihre Antwort gern .
Mit freundlichem Gruß

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich bitte um Entschuldigung, ich weiß nicht, ob ich jetzt alles richtig gemacht habe, bin nicht so gut in diesen Computerdingen. Ist meine E-Mail angekommen mit den Fragen und ist das Geld -35-Euro - angekommen?
Daanke für die Antwort und die Mühe.

Experte:  Beutelspacher hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke XXXXX XXXXX Rückmeldung. Ich melde mich später und recherchier.
MfG PD Dr. Beutelspacher.
Beutelspacher, apl. Prof. Dr.med.
Kategorie: Augenheilkunde
Zufriedene Kunden: 726
Erfahrung: Facharzt für Augenheilkunde
Beutelspacher und weitere Experten für Augenheilkunde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Beutelspacher hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte Frau Simandi,

in der TU München (http://www.augenklinik.med.tum.de/inhalt/leistungsspektrumI) und auch in der LMU München wird das von Ihnen erforderte Leistungsspektrum angeboten. Meiner Ansicht nach auch mit Einschränkungen in der Augenklinik Herzog-Karl-Theodor.
Die Tränenwegsdatstellung vor Ort und die Vorstellung in München mit den fertigen Bildern würde Einiges erleichtern. Insbesondere könnte direkt über OPs gesprochen werden. Sie benötigen aber direkt die Bilder auf CD/DVD oder als aussagekräftigen Ausdruck. Ich denke aber dass das in Spanien kein Problem sein wird. Auch ist die OP keine "Hexenwerk" so dass ggf. vor Ort in Spanien die OP auch ausgeführt werden kann? Leider kenne ich in Spanien niemanden mit Erfahrung in der Lidchirurgie.

Alles Gute. Sie können jederzeit über diesen Thread weiter Fragen ohne zusätzliche Kosten stellen.

Mit freundlichen Grüßen,

PD Dr. Beutelspacher


---

Rechtliche Hinweise:
Das Expertenteam von JustAnswer Teledoktor gibt nach bestem Wissen auf der Basis aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse Antwort. Fehler oder unvollständige Angaben können nicht ausgeschlossen werden.
Schriftliche Informationen und Texte geben grundlegende Informationen zu Ursachen, Beschwerdebild sowie Untersuchungs- und Behandlungsverfahren bei verschiedenen Erkrankungen. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Unsere Informationen sind keine Aufforderung zur Selbstbehandlung und sollen auf keinen Fall einen Arztbesuch ersetzen. Eine Diagnose oder konkrete Therapieempfehlung kann nur ein behandelnder Arzt stellen.
Beachten Sie bitte, dass sich das auch auf eventuell genannte Arzneimittel bezieht. Darunter sind möglicherweise auch solche, deren Nutzen und Wirkung noch nicht zweifelsfrei nachgewiesen ist, und die daher von Rechts wegen nicht im Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung enthalten sind. Nur durch ihre Erwähnung ergibt sich kein Anspruch auf Kostenerstattung.
Bitte haben Sie auch hierfür Verständnis: Eine Empfehlung für eine/n Ärztin/Arzt oder ein Krankenhaus dürfen wir nicht aussprechen. Unsere Daten hierzu werden ständig aktualisiert und ergänzt. Dennoch können wir Fehler oder unvollständige Angaben nicht ausschließen. Das medizinische Team übernimmt keine Haftung für mögliche Schäden oder Nachteile, die sich aus der Umsetzung unserer Hinweise ergeben.
Ihre Gesundexperten von JustAnswer

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Dr. Höllering

    Dr. Höllering

    Fachärztin

    Zufriedene Kunden:

    9928
    Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HO/hoellering/2015-9-3_152044_x.64x64.jpg Avatar von Dr. Höllering

    Dr. Höllering

    Fachärztin

    Zufriedene Kunden:

    9928
    Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/Orthodocs/2012-2-12_211834_IMG6092a.64x64.jpg Avatar von Orthodoc

    Orthodoc

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    1138
    Orthopädie,Unfallchirurgie,Notfallmedizin, Allgemeinmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RC/rcheufele/2016-7-7_175426_.64x64.jpg Avatar von Dr.Scheufele

    Dr.Scheufele

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    11563
    Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/ortos/2014-11-24_03337_rofil.64x64.jpg Avatar von Ortho-Doc Nowi

    Ortho-Doc Nowi

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    545
    Arzt f. Orthopädie, 36 J. Praxis; Unfallchir., Sportmed.,
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DO/docexpert1/2014-1-8_19186_praxispapa.64x64.jpg Avatar von docexpert1

    docexpert1

    Dr. Med.

    Zufriedene Kunden:

    365
    Facharzt für Innere Medizin, langjährige Erfahrung in eigener Praxis, Diabetologie,Rheumatologie,Kardiologie,HNO,Derma
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EX/experte123/2013-2-15_233445_Screenshot2013021109h29m07s.64x64.png Avatar von Dr. Hamann

    Dr. Hamann

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    5786
    Fachärztin Allgemein und Innere Medizin