So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Beutelspacher.
Beutelspacher
Beutelspacher, apl. Prof. Dr.med.
Kategorie: Augenheilkunde
Zufriedene Kunden: 726
Erfahrung:  Facharzt für Augenheilkunde
51078084
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Augenheilkunde hier ein
Beutelspacher ist jetzt online.

Ich bin vor 2 Monaten nach Hawaii geflogen. Seit diieser Zeit

Kundenfrage

Ich bin vor 2 Monaten nach Hawaii geflogen. Seit diieser Zeit treten an meinem linken Auge teilweise ganz schnelle Bltze auf. Vor einer Woche hsbe ich ca. 18 Stunden im Flugzeu verbracht.
Kann da ein Zusammenhang bestehen ? Danke
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Augenheilkunde
Experte:  Beutelspacher hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, gerne beantworte ich Ihre Frage. Ich bin seit mehreren Jahren Facharzt für Augenheilkunde (Oberarzt an einer Universitätsklinik) and auch für dieses Fach habilitiert.

Das Auftreten von Lichtblitzen ist immer ein Alarmzeichen. Es kann sich um eine Lochbildung in der Netzhaut oder eine Abhebung der hinteren Glaskörpergrenzmembran handeln.
Sie sollten unmittelbar zum Augenarzt gehen, damit ein behandlungsbedürftiger Befund nicht verpasst wird.

Ein Zusammenhang zum Flug ist eher nicht zu sehen.

Bitte fragen Sie nach, wenn Sie weitere Details benötigen.

Mit freundlichen Grüßen,

PD Dr. Beutelspacher