So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Beutelspacher.
Beutelspacher
Beutelspacher, apl. Prof. Dr.med.
Kategorie: Augenheilkunde
Zufriedene Kunden: 726
Erfahrung:  Facharzt für Augenheilkunde
51078084
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Augenheilkunde hier ein
Beutelspacher ist jetzt online.

Guten Tag, mein Sohn 3 Jahre bekommt wegen einer Bindehautenz ndung

Kundenfrage

Guten Tag,
mein Sohn 3 Jahre bekommt wegen einer Bindehautenzündung Refobacin Tropfen, Wirkstoff Benzalkloniumchlorid. Ein Auge ist auf der von der Nase abgewandten Seite sehr gerötet und etwas griesig. Ist das noch Teil einer Bindrhautenzündung? bzw Therapie ausreichend oder nicht
Danke XXXXX XXXXX M. Poser
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Augenheilkunde
Experte:  Beutelspacher hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr,

zunächst einmal ist der Tropfen den Sie Ihrem Kind geben ein sog. Antibiotiku mit breitem Wirkspektrum. Das Benzalkoniumchlorid ist ein Konservierungsmittel, der Arzneistoff ist das Gentamicin.

Die starke Rötung und das "Griesige" kann durchaus Zeichen der Bindehautentzündung sein.
Hat der Augenarzt die Diagnose gestellt? Im Zweifel sollte das Kind lieber gleich beim Augenarzt vorgestellt werden. Notfalls gehen Sie in eine Ambulanz einer Klink für Augenheilkunde - dort ist in der Regel 24 Stunden Bereitschaft.

Bitte fragen Sie nach, wenn Sie noch weitere Details benötigen.

Mit freundlichen Grüßen,

PD Dr. Beutelspacher

Ähnliche Fragen in der Kategorie Augenheilkunde