So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Beutelspacher.
Beutelspacher
Beutelspacher, apl. Prof. Dr.med.
Kategorie: Augenheilkunde
Zufriedene Kunden: 726
Erfahrung:  Facharzt für Augenheilkunde
51078084
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Augenheilkunde hier ein
Beutelspacher ist jetzt online.

Hallo, hatte gerade so ein flimmern an beiden Augen, als ob

Kundenfrage

Hallo, hatte gerade so ein flimmern an beiden Augen, als ob man durch ein Kaleidoskop schaut. Kann mir jemand sagen, was das war? Es hat ca. 10-15 Minuten gedauert und ist nun wieder weg.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Augenheilkunde
Experte:  Beutelspacher hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Abend, gerne beantworte ich Ihre Fragen.

Die genannten Symptome beschreibt man als "Fortifikationsphänomene". Es sind Zeichen einer sogenannten Augen-Migräne ("Migraine ophthalmique"). Das Phänomen kommt langsam, geht langsam, dann kommen oftmals Kopfschmerzen.

Ich empfehle eine Untersuchung beim Neurologen, es sollte auch eine MRT Untersuchung des Schädels erfolgen, insbesondere, wenn Sie das das erste Mal hatten. Der Augenarzt sollte ergänzend eine Untersuchung des Gesichtsfeldes durchführen.

Eine Migraine ophthalmique ist an sich nicht schlimm, man sollte aber natürlich ausschließen, dass andere Erkrankungen dahinterstecken (zB. Durchblutungsstörung, Raumforderung etc.).

Bitte fragen Sie nach, wenn Sie weitere Details benötigen.

Mit freundlichen Grüßen,

PD Dr. Beutelspacher
Experte:  Beutelspacher hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag, haben Sie noch Fragen? Gerne dürfen Sie diese stellen; ansonsten wäre es sehr freundlich, wenn Sie meine Antwort akzeptieren würden, da ich für diese Beratung sonst kein Honorar erhalte.

Mit freundlichen Grüßen,

PD Dr. Beutelspacher