So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Beutelspacher.
Beutelspacher
Beutelspacher, apl. Prof. Dr.med.
Kategorie: Augenheilkunde
Zufriedene Kunden: 726
Erfahrung:  Facharzt für Augenheilkunde
51078084
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Augenheilkunde hier ein
Beutelspacher ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, seit zwei Tagen habe ich Schmerzen

Kundenfrage

Sehr geehrtes Team, seit zwei Tagen habe ich Schmerzen über dem linken Auge unter der Braue. Auf dem Knochen ist eine leichte Schwellung zu fühlen und wenn ich draufdrücke oder meine Augenbraue anhebe habe ich ein leicht taubes/schmerzhaftes Gefühl bis fast über der ganzen Braue- leichte bis mässige Schmerzen Kopfschmerzen bis zur Schläfe.Vielleicht können Sie mir helfen was es evtl. sein könnte. Vielen Dank für Ihre Hilfe und Mühe im voraus. Mit freundlichen Grüßen Ilona Jahn
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Augenheilkunde
Experte:  Beutelspacher hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Frau Jahn,

gerne beantworte ich Ihre Frage.
Es gibt mehrere Möglichkeiten die Ihre Beschwerden erklären.
1.) ein kleiner Abszess im Bereich der Braue durch infizierten Haarfollikel
2.) eine Infektion mit Herpes im Bereich der Versorgung des Trigeminus Nervs V/1

Ich nehme an, einen Unfall oder eine Verletzung hätten Sie genannt, so dass ich hiervon nicht ausgehe.

Sowohl zu Herpes / Zoster als auch zu einem kleinen Abszess passen die Kopfschmerzen. Das Taubheitsgefühl würde eher zum Herpes passen.

Es sollte unmittelbar eine ärztliche Untersuchung erfolgen, damit behandlungsbedürftige Erkrankungen nicht "verschleppt" werden und frühzeitig behandelt werden können.
Beide von mir genannten Möglichkeiten würden eine medikamentöse, verschreibungspflichtige Therapie beinhalten!

Bitte fragen SIe nach, wenn Sie weitere Details benötigen, oder Sie weiter Ergänzungen haben.

Mit freundlichen Grüßen,

PD Dr. Beutelspacher
Beutelspacher und weitere Experten für Augenheilkunde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Muss ich mit diesen Beschwerden zu einem Augenarzt oder reicht auch ein Internist aus. In Berlin ist es sehr schwer bei einem Augenarzt angenommen zu werden oft werden Neupatienten abgelehnt- wegen des Budgets. Es kann wirklich Herpes sein? Muss man da nichts sehen z.B. Bläschen oder Hautveränderungen (die ich nicht habe)wie bei Lippenherpes? Hatte bis vor zwei Wochen mit dreimaligen Lippenherpes hintereinander zu tun gehabt. Kann es davon kommen? Vielen Dank
Experte:  Beutelspacher hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sie können jederzeit in eine Notambulanz gehen. Sowohl im Benjamin Franklin wie auch im anderen Augenklinikum gibt es doch einen Notdienst. Man wird Ihnen hier sicher kompetent weiterhelfen.

Herpes zoster kann ein Grund sein - insbesondere, wenn Sie hier schon Vorinfektionen hatten.

Mit freundlichen Grüßen und allen guten Wünschen für eine rasche Genesung,


PD Dr. Beutelspacher