So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Beutelspacher.
Beutelspacher
Beutelspacher, apl. Prof. Dr.med.
Kategorie: Augenheilkunde
Zufriedene Kunden: 726
Erfahrung:  Facharzt für Augenheilkunde
51078084
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Augenheilkunde hier ein
Beutelspacher ist jetzt online.

Guten Tag Ich bin 47, mit 7 - 8 Dioptrien kurzsichtig, ausserdem

Kundenfrage

Guten Tag Ich bin 47, mit 7 - 8 Dioptrien kurzsichtig, ausserdem habe ich auf einem Auge eine leichte Hornhautverkrümmung und brauche ein leichtes Prisma. Seit 4 Jahren trage ich eine Gleitsicht Brille und komme damit immer weniger zurecht. Ich habe Mühe vor allem am Bildschirm gut zu fokussieren. Könnte man das eventuell mit einem Implantat korrigieren? Würden Sie unter umständen zu einer Korrektur per Laser raten?<br /><br />Soll ich erst nochmals den Augenarzt wechseln und nochmals von vorn beginnen?<br />Er hat offensichtlich bei beiden letzten Brillen eine Fehldiagnose gestellt. (gemäss Optiker) David Bucher
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Augenheilkunde
Experte:  Beutelspacher hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient. Ich bin seit mehreren Jahren Facharzt für Augenheilkunde (Oberarzt an einer Universitätsklinik) and auch für dieses Fach habilitiert. Die optimale Brillenanpassung bei der hohen Kurzsichtigkeit wie Sie sie haben ist immer eine Herausforderung - insbesondere wenn als Gleitsichtbrille angepasst. Eine so hohe Kurzsichtigkeit kann gut in der Regel mit implantierbaren Linsen erfolgen. Alternativ könnten Sie erst einmal Kontaktlinsen versuchen. Mit diesen Linsen könnten Sie dann die Fernsicht optimal ausgleichen und bräuchten dann nur noch eine Korrektur für die Nähe. Die Laser Behandlugn (LASIK) ist vermutlich bei dieser hohen Kurzsichtigkeit nicht mehr durchführbar - kommt ein wenig auf die Dicke Ihrer Hornhaut an. Wenn Sie die Brille loswerden möchten und die Gleitsichtbrille reduzieren wollen, ist sicher die (als Stichwort für Sie zur weiteren Recherche:) PHAKE IOL eine gute Option. Bitte fragen Sie nach, wenn Sie weitere Details benötigen. Mit freundlichen Grüßen, PD Dr. Beutelspacher