So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Beutelspacher.
Beutelspacher
Beutelspacher, apl. Prof. Dr.med.
Kategorie: Augenheilkunde
Zufriedene Kunden: 726
Erfahrung:  Facharzt für Augenheilkunde
51078084
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Augenheilkunde hier ein
Beutelspacher ist jetzt online.

Kann eine falsche Kontaktlinsenst rke Schwindel oder belkeit

Kundenfrage

Kann eine falsche Kontaktlinsenstärke Schwindel oder Übelkeit auslösen?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Augenheilkunde
Experte:  Beutelspacher hat geantwortet vor 6 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!
Sie können diese Antwort anzeigen lassen indem Sie hier klicken um sich zu registrieren oder anzumelden und danach $3 zahlen.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Vielen Dank schon mal für Ihre Hilfe. Ich bin stark kurzsichtig, bei meinen neuen Linsen ist es so, dass ich sehr schlecht klein gedrucktes Lesen kann, z.B. bei einem Buch und das hatte ich vorher nicht?
Experte:  Beutelspacher hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wenn das vorher nicht war, sollte unbedingt die Kontaktlinse überprüft werden. In der Zusammenschau = Übelkeit / Schwindel / schlechtes Lesen ist ab ehesten von einer nicht ganz richtig eingestellten Linse auszugehen. Vielleicht auch nur eine der beiden, so dass die Beidäugigkeit nicht merh optimal funktioniert. Mit freundlichen Grüßen, PD Dr. Beutelspacher
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Und es wundert mich auch, wenn ich die Linsen mal tausche, ist kein Unterschied für mich zu erkennen, früher, wenn ich die Linsen mal versehentlich verwechselt habe, war es sofort zu merken?
Experte:  Beutelspacher hat geantwortet vor 6 Jahren.
Bitte gehen Sie zu einem Kontaktlinseninstitut oder zum verordnenden Augenarzt, damit das aufgeklärt werden kann. Mit freundlichen Grüßen, PD Dr. Beutelspacher
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich habe die Linsen prüfen lassen, die linke mit -9,5 ist in Ordnung, die rechte hatte -9,75, müsste aber -10 haben, kann es daran gelegen haben?
Experte:  Beutelspacher hat geantwortet vor 6 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!
Sie können diese Antwort anzeigen lassen indem Sie hier klicken um sich zu registrieren oder anzumelden und danach 3 € zahlen.