So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Beutelspacher.

Beutelspacher
Beutelspacher, apl. Prof. Dr.med.
Kategorie: Augenheilkunde
Zufriedene Kunden: 726
Erfahrung:  Facharzt für Augenheilkunde
51078084
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Augenheilkunde hier ein
Beutelspacher ist jetzt online.

glaukom

Kundenfrage

Guten Tag! Ich bin fast 30 Jahre alt, vor 9 Jahren wurde bei mir am li Auge ein Glaukom diagnostiziert. Durch Tropfen konnte der Druck nicht minimiert werden. Ich wurde auch schon 2x operiert mit Lasertechnik (ich weiß nicht mehr genau wie das hieß). Seit 2006 ist das Auge blind, der Druck weiterhin bei ca 30. Ich entschuldige mich für die flapsige Ausdrucksweise: Schon seit gut 1 1/2 Jahren drücke ich mich vor einem Termin, da die Ärztin mich immer wieder in die Klinik schicken möchte. Mir geht es soweit gut ich habe keine Schmerzen. Und ich habe panische Anfälle wenn ich nur daran denke in die Klinik zu müssen. Das beginnt ja schon beim Ausmachen eines Termins in der Augenarzt Praxis. Mich würde interessieren, was eine OP denn noch bringen würde, außer den Druck zu senken. Ist das unbedingt notwendig? Kann ich Ihr einfach sagen, dass ich das zum momentanen Zeitpunkt nicht möchte?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Augenheilkunde
Experte:  Beutelspacher hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Patient, sehr geehrte Patientin. Ich bin seit mehreren Jahren Facharzt für Augenheilkunde (Oberarzt an einer Universitätsklinik) and auch für dieses Fach habilitiert.
Ihr linkes Auge ist wie Sie sagen erblindet durch den grünen Star. Wenn Sie schmerzfrei sind, obwohl die Drucke hoch sind ist keine Therapie erforderlich - diese erfolgt natürlich auf einem blinden Auge nur wenn der Patient es nicht mehr aushält. Sie müssen auf Ihr rechtes Auge aber aufpassen. Vielleicht lassen Sie hier regelmäßig Untersuchungen machen, damit Ihrem rechten Auge nicht das Gleiche passiert. Wichtig ist regelmäßige Augendruckkontrolle, Gesichtsfeldmessung, ggf. Laserscans des Sehnerven. Wenn hier alles stabil ist kann nichts passieren. Wenn Ihr rechts Auge OK ist und Sie schmerzfrei sind, sollten Sie Ihrer Ärztin Ihre Meinung kundtun. Wenn Sie noch eine Restsehschärfe haben auf dem linke nAuge würde ich alles tun, um diese zu erhalten - notfalls auch über einen Klinikaufenthalt. Mit freundlichen Grüßen, PD Dr. Beutelspacher
Beutelspacher, apl. Prof. Dr.med.
Kategorie: Augenheilkunde
Zufriedene Kunden: 726
Erfahrung: Facharzt für Augenheilkunde
Beutelspacher und weitere Experten für Augenheilkunde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Vielen Dank für die präzise Antwort. Das li Auge ist komplett blind. Schmerzen habe ich keine, dann kann ich der Ärztin sagen, dass ich keine Therapie momentan möchte. Mir ist klar, dass, falls ich Schmerzen bekommen sollte, etwas geschehen muß.

Meine größte Angst ist, dass dem re Auge dasselbe passiert. Morgen habe ich dort einen Termin, un werde die Bitte auch stellen, dieses genau zu untersuchen. Meiner Meinung nach´, ist das nicht ausreichend geschehen. Jedoch war der Druck rechts immer Konstant zwischen 15 u. 18. Seit dem WE habe ich ein ungutes Gefühl im re Auge, aber ein anderes als es damals beim li war. Ich hoffe, dass dies nicht vom Druck kommt, sondern nur eingebildet ist.

Auf jeden Fall nochmal vielen lieben Dank für die Antwort, nun bin ich was das li Auge angeht schon mal um einiges erleichtert.

Kann das beim re Auge von Schlafmangel oder Überlastung kommen?

Experte:  Beutelspacher hat geantwortet vor 5 Jahren.
Schlafmangel oder Überlastung....das ist schwer zu sagen. Ich rate immer zur Maximaldiagnostik um nichts zu verpassen. Wenn man in 5 Jahren zurückblickt und sagt "ach hätte man....." ist niemandem geholfen. Einmal richtig abklären, ggf. mit Klinikaufenthalt und Tagesdruckprofil. MfG PD Dr. Beutelspacher

PS Alles Gute für Morgen!

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Dr. Höllering

    Dr. Höllering

    Fachärztin

    Zufriedene Kunden:

    9934
    Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HO/hoellering/2015-9-3_152044_x.64x64.jpg Avatar von Dr. Höllering

    Dr. Höllering

    Fachärztin

    Zufriedene Kunden:

    9934
    Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/Orthodocs/2012-2-12_211834_IMG6092a.64x64.jpg Avatar von Orthodoc

    Orthodoc

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    1138
    Orthopädie,Unfallchirurgie,Notfallmedizin, Allgemeinmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RC/rcheufele/2016-7-7_175426_.64x64.jpg Avatar von Dr.Scheufele

    Dr.Scheufele

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    11566
    Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/ortos/2014-11-24_03337_rofil.64x64.jpg Avatar von Ortho-Doc Nowi

    Ortho-Doc Nowi

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    545
    Arzt f. Orthopädie, 36 J. Praxis; Unfallchir., Sportmed.,
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DO/docexpert1/2014-1-8_19186_praxispapa.64x64.jpg Avatar von docexpert1

    docexpert1

    Dr. Med.

    Zufriedene Kunden:

    366
    Facharzt für Innere Medizin, langjährige Erfahrung in eigener Praxis, Diabetologie,Rheumatologie,Kardiologie,HNO,Derma
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EX/experte123/2013-2-15_233445_Screenshot2013021109h29m07s.64x64.png Avatar von Dr. Hamann

    Dr. Hamann

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    5786
    Fachärztin Allgemein und Innere Medizin