So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Beutelspacher.
Beutelspacher
Beutelspacher, apl. Prof. Dr.med.
Kategorie: Augenheilkunde
Zufriedene Kunden: 726
Erfahrung:  Facharzt für Augenheilkunde
51078084
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Augenheilkunde hier ein
Beutelspacher ist jetzt online.

Habe ein Problem mit meinem Linken Auge, ich sehe st ndig einen

Kundenfrage

Habe ein Problem mit meinem Linken Auge, ich sehe ständig einen grünen Punkt, egal ob ich die Augen offen oder geschlossen halte, je länger ich sie aber geschlossen halte, verschwindet dieser runde grüne Kreis. Ich sehe dadurch auch schlechter. Was kann das sein?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Augenheilkunde
Experte:  Beutelspacher hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Abend, gerne beantworte ich Ihre Frage. Ich bin seit mehreren Jahren Facharzt für Augenheilkunde (Oberarzt an einer Universitätsklinik) and auch für dieses Fach habilitiert. Sie beschreiben eine Sehverschlechterung und gleichzeitig das Sehen von farbigen Strukturen. Die Antwort des Augenarztes hierzu ist unbefriedigend. Sie sollten eine baldmögliche Abklärung mittels Gesichtsfelduntersuchung und optischeR Kohärenz Tomografie machen lassen, um schlimmere Erkankungen der Netzhaut auszuschließen. Die Membran könnte eine epiretinale Gliose ein, eine Verdickung der Lamina limitans interna der Netzhaut - aber das kann ich nur vermuten. Gehen Sie bitte sobald Sie Zeit haben in eine Augenklinik und lassen Sie sich dort umfassen abklären. Mit freundlichen Grüßen, PD Dr. Beutelspacher
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Eine Gesichtsfeldmessung wurde schon gemacht, da sagte man mir dies kommt nicht vom Auge sondern vom Kopf, ich sollte in 2 Monate wiederkommen, also Mitte Februar. Das komische ist mit der Lesebrille kann ich in der Ferne alles gut sehen ohne Brille sehe ich nichts bzw. wenig. Hab versucht in Erlangen einen Termin zu bekommen, das war gestern, aber kam nicht durch. Muss dazu sagen ich muss 110km fahren. Das einzige Problem bei ihrer Antwort ist: Ich kann mit den Fremdwörtern kaum was anfangen.