So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Beutelspacher.
Beutelspacher
Beutelspacher, apl. Prof. Dr.med.
Kategorie: Augenheilkunde
Zufriedene Kunden: 726
Erfahrung:  Facharzt für Augenheilkunde
51078084
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Augenheilkunde hier ein
Beutelspacher ist jetzt online.

Hallo, ich sehe zwischendurch blaue Sterne vor den Augen die

Kundenfrage

Hallo,
ich sehe zwischendurch blaue Sterne vor den Augen die waren früher aber immer weiss gewesen ? Ich frage mich gez ob das irgendwas zu bedeuten hat ??


Danke
Michaela
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Augenheilkunde
Experte:  Beutelspacher hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Dame, gerne beantworte ich Ihre Frage. Ich bin seit mehreren Jahren Facharzt für Augenheilkunde (Oberarzt an einer Universitätsklinik) and auch für dieses Fach habilitiert.
Das Sehen optischeR Phänomene ist immer ein diagnostisches Problem, da man nicht immer weiß, ob die Effekte aus dem Auge oder eher aus dem Gehirn kommen. Wenn es sich um einseitige Phänomene handelt, ist davon auszugehen, dass es aus dem Auge kommt, umgekehrt bei beidseitigen Befunden eher aus der "Sehrinde" im Gehirn. Sie sollten das auf jeden Fall abklären lassen. Ich schlage vor, dass Sie zunächst einen Augenarzt aufsuchen, dort eine "normale" Untersuchung mit Pupillenweittropfen und Netzhautkontrolle machen. Es sollte aber auch eine Gesichtsfelduntersuchung erfolgen, bei welcher man das Umfeldsehen des einzelnen Auges erfassen kann. Sollte hier nichts herauskommen, sollten Sie als nächstes den Internisten/Hausarzt treffen, hier sollte geschaut werden, was mit Ihrem Blutdruck lost ist; möglicherweise ist dieser recht niedrig oder recht hoch, was das Sehen dieser Phänomene auch erklären könnte. Wenn das auch ohne Ergebnis bleibt müssten Sie noch den Neurologen aufsuchen, dieser sollte ein EEG machen und eine Bildgebung des Schädels (MRT) durchführen lassen. Optische Phänomene können folgende Erkrankungen beinhalten (Augenmigräne/Epilepsie/Blutdruckveränderungen und vieles mehr!).
ICh hoffe, ich konnte Ihnen mit meiner Antwort etwas weiterhelfen und würde mich natürlich sehr freuen, wenn Sie diese akzeptieren würden.
Herzliche Grüße,
PD Dr. Beutelspacher