So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Beutelspacher.
Beutelspacher
Beutelspacher, apl. Prof. Dr.med.
Kategorie: Augenheilkunde
Zufriedene Kunden: 726
Erfahrung:  Facharzt für Augenheilkunde
51078084
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Augenheilkunde hier ein
Beutelspacher ist jetzt online.

Ich bin 78 Jahre alt und eigentlich noch ziemlich fit. Was

Kundenfrage

Ich bin 78 Jahre alt und eigentlich noch ziemlich fit. Was mich - z. B. beim Tennisspielen - etwas behindert, ist meine zunehmende Blendempfindlichkeit. Bei Gegenlicht kann ich in bestimmten Situationen mein Gegenüber fast nur als Silhouette erkennen. Gibt es ein Medikament oder ein Nahrungsergänzungsmittel, welches die Blendempfindlichkeit reduziert oder zumindest eine Zunahme dieser Empfindlichkeit verhindert?
G. Köhler, Ostfildern
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Augenheilkunde
Experte:  Beutelspacher hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Abend, gerne beantworte ich Ihre Fragen. Ich bin seit mehreren Jahren Facharzt für Augenheilkunde (Oberarzt an einer Universitätsklinik) and auch für dieses Fach habilitiert.
Zunächst einmal herzlichen Glückwunsch zu Ihrem guten Gesundheitszustand! Tennis...alle Achtung. Sie fragen nach Nahrungsergänzungsmitteln bzgl. der Blendempfindlichkeit...das kann ich nur bedingt empfehlen. Hätte wahrscheinlich kaum einen Effekt. Sie nehmen ja bereits prophylaktisch das Ocuvite. Ich gehe davon aus, dass Sie noch nicht am grauen Star operiert wurden. Daher ist wohl die Linse für die Blendempfindlichkeit verantwortlich. Das wäre problemlos zu operieren (Kunstlinse). Falls Sie doch bereits diese Operationen hinter sich gebracht haben, wäre eher von einem Netzhaut-PRoblem auszugehen. Daher sollten Sie unbedingt die Makula mittels OCT (optischer Kohärenz Tomografie) untersuchen lassen. Ocuvite AMD muss über länger Zait (Jahre?) eingenommen werden, damit es prophylaktisch die Makuladegeneration vorbeugt. Ich selbst nehme Cellagon zu mir. Eine spezielle natürliche Nahrungsergänzug (keine Tabletten!!!) die nicht nur für das Auge sondern für den ganzen Körper gut ist und das Immunsystem stimuliert. Wenn Sie hier Informationen benötigen kann ich Sie Ihnen gerne geben. Mit freundlichen Grüßen, PD Dr. Beutelspacher
Beutelspacher und weitere Experten für Augenheilkunde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Beutelspacher hat geantwortet vor 6 Jahren.
Danke XXXXX XXXXX positives Feedback. Cellagon erhalte ich ca. 10-15% unter Listenpreis. Falls Sie interessiert sind. MfG SB