So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Beutelspacher.
Beutelspacher
Beutelspacher, apl. Prof. Dr.med.
Kategorie: Augenheilkunde
Zufriedene Kunden: 726
Erfahrung:  Facharzt für Augenheilkunde
51078084
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Augenheilkunde hier ein
Beutelspacher ist jetzt online.

In welchem zeitlichen Rahmen wachsen Membranen (bindegewebliche

Kundenfrage

In welchem zeitlichen Rahmen wachsen Membranen (bindegewebliche Verwachsungen) im Glaskörper?Was sollte durch den Augenarzt bei Symptomen wie Sehen von Lichtplitzen, auch bei geschlossenem Auge, Sehen von Rußflocken oder tanzenden schwarzen Punkten und Verschlechterung des Sehvermögens eines Auges unternommen werden?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Augenheilkunde
Experte:  Beutelspacher hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Abend. Gerne beantworte ich Ihre Fragen.
Ich bin seit mehreren Jahren Facharzt für Augenheilkunde (Oberarzt an einer Universitätsklinik) and auch für dieses Fach habilitiert.
1.) Traktive Membranen im Glaskörper können binnen Tagen entstehen - es kommt auf die Art der Erkrankung an (Diabetes / epiretinale Gliose).

2.) Was sollte durch den Augenarzt bei Symptomen wie Sehen von Lichtplitzen, auch bei geschlossenem Auge, Sehen von Rußflocken oder tanzenden schwarzen Punkten und Verschlechterung des Sehvermögens eines Auges unternommen werden? *** Dies von Ihnen geschilderten Zeichen sind Warnzeichen. Es sollte immer eine Pupillenerweiterung mit anschließender sehr gründlicher Netzhautuntersuchung erfolgen - vorzugsweise mit dem Kontaktglas. Sollte der Einblick in das Auge sehr schlecht sin kann der Augenarzt eine Ultraschalluntersuchung durchführen.

Ich hoffe ich konnte Ihnen mit der Beantwortung Ihrer Fragen behilflich sein und würde mich freuen, wenn Sie meinen Beitrag AKZEPTIEREN würden.

Mit freundlichen Grüßen,
PD Dr. Beutelspacher