So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Beutelspacher.
Beutelspacher
Beutelspacher, apl. Prof. Dr.med.
Kategorie: Augenheilkunde
Zufriedene Kunden: 726
Erfahrung:  Facharzt für Augenheilkunde
51078084
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Augenheilkunde hier ein
Beutelspacher ist jetzt online.

Ich habe ganz pl tzlich seit ein paar Tagen Nachmittags, dass

Kundenfrage

Ich habe ganz plötzlich seit ein paar Tagen Nachmittags, dass ich nur noch ganz verschwommen sehe.
Es macht mir Angst. Ich brauche eine Fernbrille, dass weiß ich, doch das ist glaube ich nicht der Grund.
Seit Ostern diesen Jahres plage ich mich mit einer Bindehautentzündung und habe diverse Augentropfen bekommen, die auch geholfen haben, aber eine ständige Reizung hinterließen, so, dass ich weitere Augentropfen zur Befeuchtung nehmen muß und sogar für die Nacht ein Vitagel. Trotz aller Maßnahmen, bin ich frustriert. Ich würde mich über eine aufschlußreiche Information oder Aufklärung freuen . L. Engels
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Augenheilkunde
Experte:  Beutelspacher hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrtere Dame, sehr geehrter Herr. Gerne versuche ich Ihre Frage zu beantworten.
Ich bin seit mehreren Jahren Facharzt für Augenheilkunde (Oberarzt an einer Universitätsklinik) and auch für dieses Fach habilitiert.

Plötzlich schlecht zu sehen sollten Sie als Warnzeichen interpretieren. Die Tatsache, dass Sie eine Fernbrille benötigen hat sicher nichts mit der plötzlichen Sehverschlechterung zu tun.
Ebenso erklärt ihr trockenes Auge/Bindehautentündung (welches Sie ja mit Vitagel und anderen Augentropfen behandeln) Ihre Sehverschlechterung in ausreichendem Maße.

Ist von Ihren Symptomen her das Sehen jeden Morgen OK, und wird dann nachmittags schlecht, oder ist das Sehen seit einem Nachmittag vor ein paar Tagen schlecht?

Auf jeden Fall müssen Sie den Augenarzt aufsuchen, da plötzliche Veränderungen immer abklärungsbedürftig sind.

Vielleicht wollen Sie mir noch ein paar Zusatzinformationen geben? Falls ich Ihnen bereits mit meiner Einschätzung habe helfen können würde ich mich freuen, wenn Sie meine Antwort AKZEPTIEREN würden.

Mit freundlichen Grüßen,

PD Dr. Beutelspacher
Experte:  Beutelspacher hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, gibt es weitere Informationen? MfG SB