So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an web4health.
web4health
web4health,
Kategorie: Augenheilkunde
Zufriedene Kunden: 1990
28345046
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Augenheilkunde hier ein
web4health ist jetzt online.

Ich habe seit ca. einer Woche Sehst rungen, welche sich in

Kundenfrage

Ich habe seit ca. einer Woche Sehstörungen, welche sich in Flimmern bei Dunkelheit, Kontrastschwäche bei hellem Hintergrund durch das Emfinden von kleinsten Lichtpunkten
äußert. Lesen am Bildschwirm aber auch auf Papier bereitet mir Schwierigkeiten.
Je dunkler die Aussenbedingungen desto mehr fallen mir die Lichtpunkte/Flimmern auf.
Können Sie mir Tips geben ?
Ergänzend: ich habe keine Probleme etwas zu fixieren und 'scharf zu stellen'habe aber dieses
unruhige Bild durch die vielen (Licht-)Pünktchen vor Augen. Im Dunkeln ist es grieselig.
Danke !
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Augenheilkunde
Experte:  web4health hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sieht das in etwas wie kleine Licht-Mücken-Punkte aus ?

Aus ihrer Schilderung tippe ich auf sog. Mouches volantes (ein Bild davon u.a. auch bei Wikipedia hier). Es handelt sich dabei um relativ harmlose Trübungen des Glaskörpers.

Alternativ kann auch ein sog. trockenes Auge solche Beschwerden machen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Erneut posten: Qualität der Antwort:.
Die Antwort trifft leider nicht zu, es sind mehr winzig kleine helle Lichtpunkte, welche dazu führen, dass der Hintergrund sehr unruhig wirkt.
Besonders auffälllig ist dies bei hellen Hinter-
gründen oder bei gleichmäßiger Struktur, wie
Schachbrett oder Pflastersteine oder Karoböden und Wände.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Die Antwort trifft leider nicht zu, es sind mehr winzig kleine helle Lichtpunkte, welche dazu führen, dass der Hintergrund sehr unruhig wirkt. Besonders auffälllig ist dies bei hellen Hinter- gründen oder bei gleichmäßiger Struktur, wie Schachbrett oder Pflastersteine oder Karoböden und Wände.

Danke für weitere Informationen !

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Erneut posten: Antwort kam zu spät.
leider ist nach der ersten Antwort keine weitere mehr erfolgt ?! Die erste war nicht zutreffend.