So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an henzec.
henzec
henzec,
Kategorie: Augenheilkunde
Zufriedene Kunden: 217
45027820
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Augenheilkunde hier ein
henzec ist jetzt online.

Mir wurde im M rz 2010 am rechten Auge der Tr nenweg in einer

Kundenfrage

Mir wurde im März 2010 am rechten Auge der Tränenweg in einer Klinik
geöffnet - ohne Erfolg

Im Mai 2010 hatte ich am gleichen auge eine Tränenwegsintubation mit
Silikonschläuchlein - auch ohne Erfolg
Mir wurde jetzt vom Augenarzt ein Implantat (Röhrchen) empfohlen.
Kann ich auf Besserung hoffen und welche Klinik in München ist dafür
zuständig.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Augenheilkunde
Experte:  henzec hat geantwortet vor 7 Jahren.
bitte siehe erste Antwort.

H. Zecha
Experte:  henzec hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

es wird Ihnen wahrscheinlich entgangen sein, dass Sie für die erhaltene Leistung der Beantwortung Ihrer Frage die Zahlung durch das Drücken der Schaltfläche "Akzeptieren" noch nicht vollendet haben. Wir bitten Sie höflich, dies bis zum 28.07.2010 nachzuholen.
Das Geld für die Bezahlung haben Sie schon deponiert. Nun sollten Sie, um weitere Unannehmlichkeiten zu ersparen, die Zahlung abschließen. Wenn Sie mit meiner Antwort nicht zufrieden waren, lassen Sie mich dies bitte wissen, dann kann ich versuchen, meine Antwort zu präzisieren oder einen anderen Experten vorschlagen. Vielen Dank für Ihre Bemühungen im voraus.

Mit freundlichen Grüßen
H. Zecha
Experte:  henzec hat geantwortet vor 7 Jahren.

2. Zahlungserinnerung


Sehr geehrter Kunde,

es wird Ihnen wahrscheinlich entgangen sein, dass Sie für die erhaltene Leistung der Beantwortung Ihrer Frage
die Zahlung durch das Drücken der Schaltfläche "Akzeptieren" noch nicht vollendet haben. Wir bitten Sie höflich,
dies bis zum 29.07.2010 nachzuholen. Das Geld für die Bezahlung haben Sie schon deponiert. Nun sollten Sie,
um Ihnen und uns weitere rechtliche Unannehmlichkeiten zu ersparen, die Zahlung abschließen. Wenn Sie mit meiner
Antwort nicht zufrieden waren, lassen Sie mich dies bitte wissen, dann kann ich versuchen, meine Antwort zu präzisieren
oder einen anderen Experten vorschlagen. Vielen Dank für Ihre Bemühungen im voraus.

Mit freundlichen Grüßen
H. Zecha

Verändert von henzec am 31.07.2010 um 17:15 Uhr EST