So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Gyndoc07.
Gyndoc07
Gyndoc07,
Kategorie: Augenheilkunde
Zufriedene Kunden: 955
27325793
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Augenheilkunde hier ein
Gyndoc07 ist jetzt online.

Daten allgemein Alter 76, Mann, sonst gesund Diagnose des

Kundenfrage

Daten allgemein:
Alter 76, Mann, sonst gesund
Diagnose des Augenarztes: Grauer Star beidseitig etwa gleich fortgeschritten
Operationstermine sind festgelegt, Intervall: 2 Wochen
Meine Fragen: Können auch beide Augen gleichzietig opreriert werden, wäre das ein besonderes Risiko, hätte das auch Vorteile, wurde das schon gemacht?
Herzlichen Dank
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Augenheilkunde
Experte:  Gyndoc07 hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Abend,
aus Sicherheitsgründen wird immer nur ein Auge zur Zeit operiert. Damit im Falle einer Infektion nicht beide Augen betroffen sind.Die OP wird regulär in Lokalanästhesie durchgeführt,so dass es keine große Belastung für den Körper ist. Innerhalb von 2 Wochen ist das erste Auge komplett verheilt und das 2. kann gemacht werden.

Schöne Pfingsten