So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an web4health.
web4health
web4health,
Kategorie: Augenheilkunde
Zufriedene Kunden: 1990
28345046
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Augenheilkunde hier ein
web4health ist jetzt online.

Guten morgen! Ich hei e Schmidt und habe allm hlich Angst das

Kundenfrage

Guten morgen! Ich heiße Schmidt und habe allmählich Angst das meine Beschwerden eine schlimme Krankheit sind.Ich traue mich nicht zum Arzt.Das mal vorweg.Seid ungefähr einem Jahr habe ich im rechten Auge Schmerzen wenn ich den Augapfel bewege und dann auch ein kurzes Stechen.Nach dem Schlafen kann ich beide Augen nicht richtig aufmaqchen und sie sind verschwommen.Unter den Augen sammelt sich irgendwie Wasser oder was an,sie sind immer geschwollen.Ich weiß auch nicht ob es etwas mit dem Auge zu tun hat ,wenn ich mich auf die rechte Seite lege wird mir erstmal schwindlig,dann drehe ich mich zur MItte und wieder zurück dann ist der Schwindel weg.Ich habe richtige Angst.Könnten Sie in dieser Ferne eine vielleicht Analyse stellen?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Augenheilkunde
Experte:  web4health hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Tag !
So aus der Ferne klingt es nach einer unangenehmen Problematik, nicht aber primär nach einer schlimmen Ursache. Sie brauchen also keine Angst vor dem Arzttermin haben.

Zunächst habe ich an eine Schilddrüsenerkrankung gedacht, die häufig mit einer Schwellung bzw. Schmerzen in den Augen einhergehen kann. Dann sollte man aber die Augen selber untersuchen lassen. Der Augenarzt kann Sehfehler bzw. eine vermehrte Flüssigkeitsansammlung oder erhöhten Augeninnendruck als Ursache ausschliessen. Dadurch könnte ggf. auch der Schwindel erklärt werden, wenn das Auge nicht richtig sieht erzeugt dies die Wahrnehmung von Schwindel.